HEINRICH VOGELER – 2 Kinopakete gewinnen

Seine Kunst machte ihn in den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts zum Liebling des Bürgertums, seine Kriegserfahrung später zum Dissidenten, seine politische Haltung schließlich zum Exil-Künstler – Heinrich Vogelers Lebensgeschichte ist eine radikale Sinnsuche in Zeiten großer Umbrüche. Sie wirft universelle Fragen zu Verständnis und Verantwortung von Kunst auf, die in Interviews mit zeitgenössischen Kunst- und Kulturschaffenden diskutiert werden und eine Brücke zum 21. Jahrhundert und dem Kunstbegriff der Gegenwart schlagen. Dabei verschmelzen die Zeitebenen sowie fiktionale und dokumentarische Aufnahmen mit Interviews, Archivbildern und Vogelers Malerei im Film zu einem organischen Gesamtwerk.

Am 12. Mai 2022 startet der Film mit Florian Lukas als Heinrich Vogeler und Anna-Maria Mühe als Magda Vogeler in den deutschen Kinos.

 

Passend dazu veröffentlicht der Deutsche Kunstverlag am 15. Mai das Buch „Wasser im Jugendstil – Heilsbringer und Todesschlund (Seiten, Sprache: Deutsch, 300 x 240mm, Preis: 54 Euro).

Inhalt: Das Wasser: Metapher für heilendes Element oder Symbol für zerstörerische Urkraft? In den Werken des Jugendstils schaffen (be)rauschende Wellen, Fische, Quallen und Muscheln oder Wesen aus mythologischen Erzählungen einen Imaginationsraum, der einerseits die Wünsche und Träume der Menschen bedient und andererseits als geheimnisvolle Parallelwelt schaudern lässt. Der Sehnsuchtsort Wasser wird mit über 250 Werken präsentiert: Japonistisch anmutende Arbeiten, schillernde Keramiken eines Émile Gallé und düster mythologische Malerei wie die des deutschen Künstlers Fidus führen in unglaublicher Vielfalt die Idee des Gesamtkunstwerks vor Augen. Dabei wird das Thema „Wasser im Jugendstil“ international, regional und interdisziplinär beleuchtet – etwa mit Blick auf Literatur, Musik oder geschichtlichen Kontext.

Katalogbuch zur Ausstellung im Museum Wiesbaden, 13. Mai 2022–23. Oktober 2022
2022: Das offizielle „Jahr des Wassers“
Wasser: DAS Thema des Jugendstils

Gewinnspiel:

Zum Start des Kinofilms am 12. Mai und zur Veröffentlichung des Buches Wasser im Jugendstil – Heilsbringer und Todesschlund“ vom Deutschen Kunstverlag am 15. Mai verlosen wir in Zusammenarbeit mit Entertainment Kombinat zwei Kombipakete bestehend aus zwei Kino-Freikarten sowie dem hochwertigen Buch.

Das Gewinnspiel wurde beendet.

Teilnahmebedingungen

Wir verlosen 2 Kombipakete bestehend aus 2 Kinofreikarten für den Film „Heinrich Vogeler“ sowie das Buch Buch „Wasser im Jugendstil – Heilsbringer und Todesschlund. Die Gewinner werden per E-Mail informiert. Der Versand des Gewinnes erfolgt durch die Entertainment Kombinat GmbH. Um an der Verlosung teilzunehmen füllen Sie bitte bis das Teilnahmeformular bis Montag 16. Mai 2022 aus. Es gilt der protokollierte Zeitpunkt des Versandes des Formulars. Verlost wird der Gewinn am 17. Mai 2022. Die Gewinner werden durch die zufällige Ziehung unter allen Teilnehmern ermittelt und von uns per E-Mail über den Gewinn informiert. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel willigen Sie in die Erhebung und Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse ein. Wir erheben, speichern und verarbeiten diese personenbezogenen Daten zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels und um Sie im Falle eines Gewinns zu benachrichtigen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Sie können die Einwilligungen jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Ihre Daten werden anschließend gelöscht. Eine Barauszahlung des Gewinnes ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.