Kategorie – Kuba

Kuba, die größte Karibikinsel, ist ein einzigartiges Reiseziel, das Reisende in eine Welt voller Kontraste und Kultur eintauchen lässt. Von den historischen Städten bis zu den weißen Sandstränden und den pulsierenden Rhythmen der Musik gibt es in Kuba viel zu entdecken.

Die Hauptstadt Havanna ist wie ein lebendiges Museum der Kolonialarchitektur, mit farbenfrohen Gebäuden und alten amerikanischen Autos, die auf den Straßen fahren. Die Altstadt von Havanna, eine UNESCO-Welterbestätte, ist ein lebhaftes Zentrum voller Musik, Kunst und Geschichte.

Kuba ist auch das Land des Buena Vista Social Club, wo Salsa, Rumba und Son die Herzen der Menschen erobern. In den Straßen und Bars findet man überall Livemusik und Tanz.

Die Insel hat jedoch mehr zu bieten als nur Städte und Musik. Die Tabakplantagen in Viñales, die atemberaubenden Strände von Varadero und die faszinierende Geschichte von Trinidad sind nur einige der Höhepunkte.

Kuba ist ein Ort des Wandels, und während die Modernisierung voranschreitet, bewahrt das Land seinen einzigartigen Charme und seine Kultur. Die herzliche Gastfreundschaft der Kubaner und die Lebensfreude sind ansteckend.

Ein Besuch in Kuba ist wie eine Reise in die Vergangenheit, eine Zeit, als Oldtimer die Straßen beherrschten und das Leben einen entschleunigten Rhythmus hatte. Es ist ein Ort, an dem die Zeit stillzustehen scheint und die Sinne erwachen. Kuba ist ein Land der Kontraste, der Musik und der Magie – ein Ort, den man einfach erleben muss.

Havanna mit Blick auf das Capitol

Kuba – Perle der Karibik

Die Karibik ist ein Sehnsuchtsort stressgeplagter Europäer und bietet beste Bedingungen, die Seele baumeln zu lassen. Weißgepuderte Strände, umschlossen vom türkisfarbenen Meer mit seinen magischen Korallenriffen, während die leuchtend rote Sonne am blauen Märchenhimmel ihre wohlige Wärme entsendet – dafür steht die...

Varadero, Kuba

Erleben Sie eine paradiesische Zeit in Varadero auf Kuba

Kuba mit seiner Hauptstadt Havanna ist ein in der Karibik gelegener Inselstaat. 11 Millionen Menschen leben auf der Insel. Die Karibikinsel besitzt einen eigenen Charme und ist insbesondere für ihre Lebensfreude, Musik, Tanz und Zigarren bekannt. Das positive Lebensgefühl, die wunderschönen zahlreichen Strände und geschichtsträchtige...

Che Guevara Monument in Santa Clara, Kuba

Santa Clara – letzte Ruhestätte des Comandante

Kuba, der Inselstaat in der Karibik hat deutlich mehr zu bieten als weiße Traumstrände, strahlende Sonne und türkisblaues Meer. Diese Insel zieht Menschen aufgrund ihrer Geschichte in ihren Bann. Wer das historische Kuba erleben will, der kommt an einer Stadt wohl kaum vorbei. Santa Clara war einst wichtiger Schauplatz im Kampf der Revolutionäre...

Kathedrale von Santiago de Cuba

Santiago de Cuba – zweitgrößte Stadt Kubas

Die meisten Reisenden verbinden mit dem Besuch auf Kuba vor allem die wunderschöne Hauptstadt Havanna, die aus Film und Fernsehen bekannt ist und mit einer langen Historie auf sich aufmerksam macht. Aber auch die zweitgrößte Stadt der Insel, Santiago de Cuba, bietet nicht nur ein großartiges Reiseziel, sondern gleichzeitig eine der...

Tal von Viñales, Kuba

Eines der beeindruckendsten Landschaften Kubas – das Tal von Viñales

Kuba, das ist nicht nur Rum, Fidel Castro und alte Autos. Auch im Inneren der Insel entdeckt man wundervolle Gebiete voller Faszination. Das Valle de Viñales zählt zu den absoluten Sehenswürdigkeiten auf Kuba. Das Tal ist bei Weitem eines der schönsten Gebiete auf der Karibikinsel. Die surrealistischen Felshügel sorgen für einen ganz...

Baracoa, Kuba

Der Küstenort Baracoa auf der Karibikinsel Kuba ist ein wahres Juwel

Baracoa im Osten Kubas in der Provinz Guantánamo ist die älteste Ansiedlung auf der Karibikinsel. Die einstige Hauptstadt von Kuba liegt an der Atlantikküste, an der Bahía de Miel, der Honigbucht. Bereits 1492 entdeckte Christoph Kolumbus den entlegenen Ort auf einer seiner Reisen. Umgeben von der mächtigen Gebirgskette Sierra del Purial war...

Wallfahrtskirche El Cobre

El Cobre – der heiligste Ort Kubas

El Cobre ist eine Kleinstadt im Südosten von Kuba, nur etwa 20 Kilometer von der zweitgrößten Stadt des Landes Santiago de Cuba entfernt. In der Stadt wurde seit dem 16. Jahrhundert Bergbau betrieben. In der nahegelegenen Mine der Stadt haben die Spaniern Kupfer bis ins Jahr 2000, als die Mine geschlossen wurde, abgebaut. Anreise nach El Cobre Der...

Guardalavaca in Kuba

Guardalavaca auf der sonnigen Insel Kuba

Guardalavaca ist ein Ort an der Nordküste Kubas im Municipio Banes und gehört zur Provinz Holguín. Der Name bedeutet wörtlich „Bewache die Kuh“. Die Bezeichnung hat sich aus dem ursprünglichen Ortsnamen Guardalabarca entwickelt, was „Bewache das Boot“ bedeutet. Der Name beruht darauf, dass die Buchten dort einen Schutz...

Blick auf Havanna in Kuba

Kuba – Entdeckungsreise auf der Insel der Gegensätze

Kubas Sehenswürdigkeiten sind zum einen die Städte mit ihren prunkvollen, teils verfallenen Kolonialbauten. Andererseits kann man auf Kuba eine traumhafte Natur mit endlosen, weißen Stränden und exotischen Nationalparks erleben und genießen. Die Mentalität der Kubaner, die zugleich durch Lebensfreude und Schwermut geprägt ist, ist...

Palacio de Valle in Cienfuegos, Kuba

Cienfuegos – Kubanisches Lebensgefühl

Tropische Sandstrände, dicke Zigarren, fröhlich tanzenden Menschen und eine ordentliche Portion Romantik, all das zeichnet Kuba aus. Doch das sind nur die Stereotypen, die man eben kennt. Dabei hat der Inselstaat in der Karibik doch so viel mehr zu bieten! Werfen Sie doch mal einen Blick auf die Stadt Cienfuegos. Sie ist mit ca. 150.000 Einwohnern unter den...