Kategorie – Griechenland

Griechenland, ein faszinierendes Land in Südeuropa, ist ein Ort voller antiker Geschichte, atemberaubender Landschaften und herzlicher Gastfreundschaft.

Die Hauptstadt Athen beeindruckt mit historischen Stätten wie der Akropolis und einem lebendigen Stadtleben.

Die griechischen Inseln, darunter Santorin, Mykonos und Kreta, bieten paradiesische Strände und malerische Dörfer.

Historische Städte wie Thessaloniki und Delphi sind reich an Kultur und Erbe.

Die griechische Küche verwöhnt mit Tzatziki, Souvlaki und frischem Fisch.

Die Gastfreundschaft der Griechen ist legendär, und Sie werden sich in der entspannten Atmosphäre dieses Landes willkommen fühlen.

Griechenland ist ein Land der Mythen und Legenden, ein Ort, an dem antike Geschichte und natürliche Schönheit Hand in Hand gehen. Es ist ein Reiseziel für Entdecker, die die Schätze dieses einzigartigen Landes erkunden möchten.

Kap Drastis auf Korfu, Ionische Inseln

Griechenland-Rundreise: Die schönsten Ziele fürs Inselhopping 

Griechenland hat mehr als 100 bewohnte Inseln, die allesamt malerisch aus dem Mittelmeer emporragen. Viele Touristen entscheiden sich daher für eine ganz besondere Art der Rundreise, das Inselhopping. Dabei zieht man per Fähre von einem Eiland zum nächsten und lässt sich von der Vielfalt der Inselwelt verzaubern. Bei so viel Auswahl ist es...

Strände auf Kreta

Die 5 beliebtesten griechische Inseln

Griechenland hat 2500 Inseln. Davon sind ca. 120 (zumindest teilweise) bewohnt. Wir haben die fünf beliebtesten griechischen Inseln unter die Lupe genommen. Dazu zählen Rhodos mit seiner faszinierenden Altstadt und die sommerliche Partyhochburg Mykonos, die im Winter nur wahre Kenner anzieht. Auch Kreta mit seinen ursprünglichen Stränden und...

Wasserfälle in Samothraki

Samothraki – Insel mit Granitfelsen

Samothraki ist eine winzige griechische Insel mit wunderschönen Landschaften, atemberaubenden Sandstränden und wenig Tourismus. Santorini, Rhodos und Korfu kennt jeder, doch Samothraki ist eine der wenigen Inseln, die noch nicht überbevölkert ist, wenn die Sommersaison naht. Sie liegt in der Nordägäis und hat zahlreiche natürliche...

Myrina, Limnos, Nordägäis

Nordägäis

Die Ägäis, beziehungsweise das Ägäische Meer, ist ein Teil des Mittelmeers. Sie findet sich östlich von Griechenland und westlich der Türkei. Diese beiden Staaten stellen auch die einzigen Anrainerstaaten. Üblicherweise wird das Meer in die nördliche und die südliche Ägäis aufgeteilt. Eine weitere...

Ruinen des Minoischen Palastes und Dorfes von Phaistos

Kreta-Geheimtipp: Der Palast von Phaistos

Einst errichteten die Minoer an der kretischen Südküste den Palast von Phaistos (Festós). Die Palastanlage galt nach Knossos auf der Insel als das zweitwichtigste Machtzentrum. Es war Wohnsitz, Handelszentrum und Begegnungsstätte für kultische Zeremonien zugleich. Die Architektur lässt erahnen, dass die minoische Kultur...

Bucht in der Sporaden-Insel Skopelos

Die Sporaden-Insel Skopelos

Die griechischen Sporaden, mit der Vielzahl an zugehörigen Inseln, hat sich unter Urlaubern im Land am Mittelmeer zu einem echten Geheimtipp entwickelt. Viele der Inseln in der Region sind im Vergleich mit Kreta oder Mykonos noch kaum touristisch erschlossen und bieten einen erholsamen und abenteuerreichen Urlaub im Anblick einer weitestgehend unberührten...

Blick auf Laganas

Laganas: Urlaubsparadies und Partymeile

Die Ionischen Inseln gehören zu den beliebtesten Touristenzielen für Griechenland-Urlauber. Eines der beliebtesten Ziele auf der Insel Zakynthos ist das große Strandresort Laganas im Südosten. Die Kleinstadt gilt als das kulturelle und touristische Zentrum der Insel. Vor allem in den Sommermonaten Juli und August tummeln sich hier zahlreiche...

Strand von Milia auf der Insel Alonnisos

Alonnisos – das unbekannte Inselparadies der Ägäis

Am Rand der Sporaden findet sich mit der Insel Alonnisos ein wahres Naturparadies. Unberührte Strände und eine üppig bewachsene Landschaft prägen die eher unbekannte Insel, die auf eine bewegte Vergangenheit zurückblickt. Der Zauber des Reiseziels liegt auch darin, dass die Insel eher dünn besiedelt ist und sich neben dem Hauptort...

Athen, Akropolis

Athen – die Wiege der Demokratie

Die Geburtsstätte der Philosophie, des Theaters und der Kunst Europas – das ist das alte Athen! Vor 150 Jahre lebten die Athener zwischen den Ruinen der Akropolis, heute ziehen hier Touristenströme durch. Um die historische Kulisse tobt das Leben einer modernen Großstadt. Allerdings mit Atmosphäre – denn hier prägt das ganz...