Mittwoch, Oktober 28, 2020
Start Rund ums Reisen Center Parcs – abwechslungsreich und familienfreundlich

Center Parcs – abwechslungsreich und familienfreundlich

Die ursprünglich aus den Niederlanden stammenden Center Parcs erfreuen sich auch in Deutschland immer größerer Beliebtheit und sprechen durch ihre Konzeption in erster Linie Familien mit Kindern an. In Center Parcs wird die Individualität von einem Aufenthalt in einem Ferienhaus, mit dem Reiz viele Attraktionen und Angebote für Kinder direkt vor der Haustür zu haben, gekonnt kombiniert.

Die autofreien Anlagen bieten in der Regel mehrere hundert Ferienhäuser, die sich auf einem großen Areal verteilen und von einer ursprünglichen Natur umgeben sind. Das Herzstück jedes Center Parcs ist der sogenannte Market Dome, welcher sich entweder zentral in der Mitte eines Center Parcs oder in der Nähe seines Eingangs befindet. Neben einem Supermarkt und weiteren Geschäften befinden sich im Market Dome auch Restaurants und zahlreiche Angebote für die gesamte Familie, wie Bowling oder Indoor-Minigolf.

Außerdem bietet jeder Center Parc ein sehr großzügiges Spaßbad mit vielen Highlights für Groß und Klein, welches überall unter dem Namen Aqua Mundo bekannt ist und sich in der Regel auch im Market Dome befindet. Der Besuch des Spaßbades ist im Gegensatz zu einigen anderen Attraktionen immer im Preis für das Ferienhaus mit inbegriffen, sodass regelmäßigem Badespaß nichts im Wege steht.

Wohnen weitab von Trubel und Hektik – Center Parcs

Ferienhaus Bispinger Heide, Center Parcs
Ferienhaus im Center Parc Bispinger Heide, Bild: © Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs

Weitläufigkeit und viel Platz prägen alle Center Parcs. Etliche kleine Wege und Straßen ermöglichen es den Gästen eines im gesamten Gelände ausgedehnte Spaziergänge zu unternehmen und die vielen im Park verstreuten Highlights zu besuchen. Denn in einem Center Parc bietet nicht nur der Market Dome Abwechslung und Zerstreuung, auch in den anderen Teilen der Parks finden Kinder immer wieder etwas Interessantes. So gibt es in jedem Center Parc normalerweise mehrere auf dem ganzen Gelände verteilte Spielplätze und so beliebte Anlaufpunkte wie einen Streichelzoo oder einen Kletterpark.

Obwohl einige Einrichtungen wie zum Beispiel Minigolf oder Bogenschießen kostenpflichtig sind, ist es möglich eine schöne Zeit zu verbringen ohne höhere Nebenkosten als in einem herkömmlichen Ferienhausurlaub. Durch die enorme Ausdehnung der meisten Center Parcs sollte man die zurückzulegenden Wege innerhalb des Parks aber nicht unterschätzen. Zu Fuß kann von einem Ferienhaus am Rande der Anlage schon bis zu 20 Minute unterwegs sein. Um nicht laufen zu müssen, ist es eine gute Idee bei einem Urlaub im Center Parc auf jeden Fall Fahrräder mitzunehmen. Wem dies zu aufwendig ist, kann auch vor Ort Fahrräder zu realistischen Preisen mieten. Des Weiteren werden auch Golfcarts angeboten, mit denen man sich im Park frei bewegen kann, welche aber recht hochpreisig sind. Für alle die von vorneherein lange Wege vermeiden möchten, ist es empfehlenswert bei der Buchung gegen einen Aufpreis sein Wunschhaus anhand des im Internet verfügbaren jeweiligen Parkplans auszuwählen. Für alle die sich aber dafür entscheiden im Urlaub aktiv zu sein und sich auf regelmäßige Spaziergänge freuen, steht in jedem Ferienhaus ein Einkaufstrolley zur Verfügung, mit dem man zum Beispiel sehr gut die Schwimmsachen zum Aqua Mundo transportieren kann. Bei Anreise und auch Abreise ist es natürlich möglich mit dem PKW direkt zum Ferienhaus vorzufahren. Während des Aufenthaltes kann das Auto auf einem direkt beim Eingang vorhandenen Parkplatz kostenfrei abgestellt werden.

Komfort und Bequemlichkeit stehen in allen Ferienhäusern im Mittelpunkt

Aktivitäten Center Parcs
Vom Reiten bis zum Wassersport. In den Center Parcs werden viele Aktivitäten geboten, Bild: © Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs / shutterstock

Das Bestreben möglichst allen Familien maßgeschneiderte Angebote für einen entspannten Urlaub zu machen, zeigt sich unter anderem an den vorhandenen Ferienhaustypen. Denn in allen Parks können interessierte Familien aus verschiedenen Arten von Ferienhäusern wählen. Dies bezieht sich einerseits auf die Größe und die Anzahl der Schlafzimmer, aber auch auf den gewünschten Komfort. Den Gästen stehen Häuser zur Verfügung, in denen bis zu 20 Personen Platz haben.

Überwiegend werden Ferienhäuser mit ausreichend Raum für 4 bis 6 Personen angeboten und es sind eigentlich immer mindestens zwei Schlafzimmer vorhanden. Um genau die Ferien verbringen zu können, die sich eine Familie wünscht, ist es möglich zu wählen, ob einem ein normal ausgestattetes Comfort-Ferienhaus reicht oder ob es lieber die Premium-Variante oder sogar die VIP-Version sein darf. Die Comfort-Ferienhäuser der Center Parcs verfügen alle über eine Terrasse, einen Flachbildfernseher und einen Kamin. Ebenso gehört eine gut ausgerüstete Küche zur Ausstattung. Die Premium-Ferienhäuser hingegen zeichnen sich unter anderem dadurch aus, dass die Betten bei Ankunft bereits bezogen sind und eines der Schlafzimmer mit einem zusätzlichen Fernseher ausgestattet ist. In den VIP-Ferienhäusern steht zusätzlich noch ein Handtuchpaket zur Verfügung und die Lieferung frischer Brötchen an die Tür Ihres Ferienhauses ist genauso inklusive wie eine schnellere Internet-Verbindung als in den anderen Haustypen. Die Endreinigung ist bei allen Ferienhaustypen im Gesamtpreis enthalten.

In einigen Anlagen gibt zusätzlich zu den drei beschriebenen Ferienhäusern noch Exclusive-Ferienhäuser, die sich durch noch mehr Luxus als die VIP-Ferienhäuser auszeichnen. Einzelne Center Parcs verfügen darüber hinaus über verschiedene Themen-Ferienhäuser oder Baumhäuser und Hausboote.

Der Market Dome – Zentrum jedes Center Parcs

Im sogenannten Market Dome finden die Gäste eines Center Parcs alles, was sie brauchen. In der Regel steht ein gut sortierter Supermarkt zur Verfügung der auch frische Brötchen anbietet. Damit die Kinder nicht zu kurz kommen, gibt es natürlich auch ein Spielzeuggeschäft, in dem es alles gibt, was das Herz der Kleinen höherschlagen lässt. Neben mehreren Geschäften findet man im Market Dome auch zahlreiche Restaurants und Snackbars, welche alle kulinarischen Wünsche erfüllen. Egal, ob italienische Küche bevorzugt wird oder frisch zubereitete Burger der Favorit sind, im Market Dome gibt es immer eine große gastronomische Auswahl.

Sehr gut durchdacht ist auch der angenehme Bestellservice, welcher in den meisten Center Parcs verfügbar ist und einen Teil, der im Market Dome angebotenen Speisen, direkt zu den Ferienhäusern liefert. Des Weiteren sind im Market Dome auch zahlreiche Attraktionen wie Bowling, Indoor-Minigolf und ein Spielplatz angesiedelt. Das Angebot kann aber von Park zu Park variieren. Abgerundet werden die vielfältigen Erlebnisse in den Center Parcs durch zahlreiche Workshops für Kinder und Auftritte des Maskottchens Orry, welcher mit seinen Freunden regelmäßig im Market Dome anzutreffen ist.

Aqua Mundo – Badespaß für die ganze Familie

Einer der Hauptgründe dafür, ihren Urlaub in einem Center Parc zu verbringen, ist für viele Familien, die kostenfreie Badewelt Aqua Mundo, die es in jedem Center Parc gibt.
Auch wenn sich die einzelnen Spaßbäder etwas voneinander unterscheiden, kann man sich sicher sein, dass ein Aqua Mundo Schwimmbad immer höchsten Ansprüchen genügt und viele Attraktionen und Highlights bietet. So gibt es zum Beispiel verschiedene Rutschen und in einigen Parks gibt es sogar Wildwasserbahnen. Becken mit Wellengang und beheizte Außenbecken sind ebenso selbstverständlich wie Kleinkinderbereiche und Whirlpools. Die hohe Servicequalität der Aqua Mundo Hallenbäder wird auch durch die dort vorrätigen Schwimmwesten für Kleinkinder deutlich.

Urlaub an landschaftlich reizvollen Orten – Center Parcs

In Deutschland gibt es mittlerweile 6 Center Parcs, welche alle in schönen Landschaften liegen und ihren Gästen ein herrliches Naturerlebnis bieten. Hinzukommen auf dem europäischen Festland 4 Center Parcs in Belgien und 6 in Frankreich, sowie 9 Center Parcs in den Niederlanden, der Heimat dieser Art Urlaub zu machen. In Großbritannien gibt es ebenfalls einige Center Parcs, die aber nur regional vermarktet werden. Von den deutschen Center Parcs ist der Center Parc Eifel in Gunderath der am längsten bestehende Park, da er schon 1979 eröffnet wurde. Der neueste Park ist der Center Parc Allgäu in Leutkirch, der seit 2018 Gäste empfängt. Die weiteren deutschen Center Parcs befinden sich am Bostalsee im Saarland, in Bispingen in der Lüneburger Heide, in Medebach im Hochsauerland und in Tossens an der niedersächsischen Nordseeküste.

Die Center Parcs Allgäu und Bispinger Heide – Action pur ohne Einschränkungen

Von den in Deutschland gelegenen Center Parcs sind vor allem die Parks im Allgäu und in Bispingen für ihr sehr umfangreiches Angebot bekannt. So verfügen beide Parks über sehr weiträumige Aqua Mundos mit vielen Highlights, die es in anderen Center Parcs vielfach nicht gibt. Aufgrund der Anzahl von möglichen Aktivitäten sind diese beiden Center Parcs auch sehr beliebt und häufig ausgebucht.

Bostalsee und Hochsauerland

Sehr schöne Center Parcs, die sich sehr modern und frisch präsentieren findet man am Bostalsee im Saarland und in Medebach im Hochsauerland. Der Center Parc Bostalsee macht das ganze Jahr über eine gute Figur, ist aber insbesondere im Sommer empfehlenswert, da man dann nach Herzenslust im schönen Bostalsee schwimmen und baden kann. Der Center Parc Hochsauerland hingegen ist vor allem im Winter ein Geheimtipp, da in der Nähe so bekannte Wintersportorte wie Willingen und Winterberg zu finden sind. Im Sommer zeichnet sich der Park durch den spektakulär am Hang gelegenen Spielplatz Aventura aus, welcher neben vielen weiteren Attraktionen das längste Spielgerät Europas beherbergt.

Ein gelungener Familienurlaub, von dem alle Familienmitglieder etwas haben – Center Parcs

Sauna Center Parcs
Auch den „älteren“ Gästen wird Komfort geboten, Bild: © Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs / shutterstock

Da die Center Parcs so gestaltet sind, dass jeder etwas unternehmen kann was ihm Spaß macht, eignen Sie sich sehr gut für einen abwechslungsreichen und unvergesslichen Familienurlaub. Die zahlreichen Angebote der Center Parcs sind sehr gut durchdacht und auf Familien abgestimmt, was auch auf die Ferienhäuser und deren Einrichtung und Ausstattung zutrifft. Aufgrund der Tatsache, dass man die freie Wahl hat, welche Dienstleistungen und Einrichtungen man während eines Urlaubs im Center Parc in Anspruch nehmen möchte, werden in Center Parcs Familien mit unterschiedlichsten Vorstellungen glücklich.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Kommentar einfpgen
Please enter your name here

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und lassen Sie sich von schönen Reisezielen inspirieren:

Letzte Beiträge

Die Nordsee – ein Reiseziel mit Charme

Ausgedehnte Strände, weite Landschaften und eine Luft, die den Geschmack des Meeres in sich trägt, so präsentieren sich die Küstengebiete der Nordsee. Insbesondere das...

Helsingborg – Perle am Öresund

Helsingborg: Die Stadt sitzt an der schmalsten Stelle des Öresund, nur wenige Minuten per Fähre vom dänischen Helsingør entfernt. Weite Felder mit prächtigen Höfen,...

Gesund und fit durch die kalte Jahreszeit

Ein Wellnessurlaub ist nicht nur eine gute Idee, um dem trüben Schmuddelwetter in Deutschland zu entfliehen. Der Urlaub bietet mit verschiedenen Bädern, Massagen und...

Wir verlosen 3 Masketiere von immermaskiert.com

Kennst Du diese Situation? Du stehst vor der U-Bahn oder vor dem Bäcker und stellst fest – Ups, ich habe meine Alltagsmaske vergessen… Die Schlüsselanhänger mit...