Cala Ratjada
Der Hafen von Cala Ratjada, Bild: vulcano / shutterstock

Cala Ratjada – eine vielseitige Stadt mit historischem Herzen

Cala Ratjada – Das urige Fischerdorf mit einem Hafen aus dem 17. Jahrhundert ist einer der beliebtesten Urlaubsorte der Deutschen und liegt im Südosten Mallorcas. Die lebendige Hafengegend, flach abfallende, feinsandige Strände und zahlreiche Unterhaltungs- und Ausgehmöglichkeiten – dieser lebendige Urlaubsort bietet alles, was das Urlauberherz begehrt.

Strandtipps für den perfekten Cala Ratjada-Urlaub

Cala Agulla, Cala Ratjada
Die Promenade an der Cala Agulla, Bild: iamjorge / shutterstock

Cala Ratjada ist für seine hellen, flach abfallenden Sandstrände bekannt.

Beliebt bei Familien ist die Playa Son Moll, die sehr zentral zur Stadt gelegen und damit gut zu Fuß erreichbar ist. Eine breite Liegefläche bietet viel Platz zum Entspannen und lädt zum Sonnenbaden ein. Für das leibliche Wohl ist gesorgt – gegen den kleinen Hunger bietet eine Strandbar Snacks und Getränke an, Restaurants findet man in Laufweite an der Promenade. Der ideale Ort, um einen Tag am Strand zu verbringen.

Feiner Sand und klares, blaues Wasser, das sich perfekt zum Schnorcheln eignet – das finden Sie an der Cala Gat, einer kleinen Bucht vor Cala Ratjada. Eine Promenade ebnet den Weg vom Hafen und eine gut ausgebaute Steintreppe führt direkt zum von Pinien umsäumten Strand. Eine kleine Strandbar versorgt die Gäste mit Eis und Getränken, Liegen können vor Ort gemietet werden.

Die Cala Agulla ist wohl einer der bekanntesten Strände Mallorcas. Eingebettet in ein Naturschutzgebiet ist dieser Strand der größte an Mallorcas Ostküste und präsentiert sich mit feinstem Sandstrand und klarem Wasser. Eine Strandbar versorgt die Besucher mit leckeren Gerichten und sorgt mit Eisgetränken für die nötige Abkühlung im Sommer. Auch hier können Liegen gemietet werden. Außerdem werden an diesem Strand diverse Wassersportmöglichkeiten angeboten – lokale Anbieter verkaufen Bananaboot- und Kayaktouren.

Die schönsten Strände von Cala Ratjada

Vor einigen Monaten haben wir die schönsten Strände von Cala Ratjada unter die Lupe genommen.

  • Cala Agulla
  • Son Moll
  • Cala Gat
  • Cala Torta
  • Cala Molto

Sehenswertes in Cala Ratjada

Hafenromantik auf Mallorca

Mallorca, Cala Ratjada
Der Hafen von Cala Ratjada mit schönen Restaurants, Bild: pb826 / Pixabay

Cala Ratjada besitzt mit dem Hafen von Capdepera einen der größten und wichtigsten Häfen Mallorcas. Die alte Hafengegend ist bereits seit hunderten von Jahren das Herz des lebendigen Fischerortes.
Morgens kann man die Fischerboote beobachten, wie sie mit vollen Netzen nach einer erfolgreichen Nacht heimkehren. Zwei Langustenhäuser aus vergangener Zeit sind noch erhalten und stehen unter Denkmalschutz. Lokale Restaurants locken mit frisch zubereiteten Fischgerichten und Cafés bieten den schönsten Meerblick zu Kaffee und Kuchen.

Siehe auch  10 Beste Ausflüge auf Mallorca, die Sie nicht verpassen dürfen

Der Hafen Cala Ratjadas ist heute Ausgangpunkt für Bootsausflüge. Eine hübsche Promenade mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten geleitet den Besucher vom Hafen ausgehend am Meer entlang zu den Stränden der Stadt.

Der Leuchtturm über der Stadt

Einen spektakulären Panoramablick auf den Hafen, das Meer und die Villa March bekommt man vom Leuchtturm Capdepera geboten. Der Weg dorthin führt durch die von zerklüfteten Felsen und kargen Heidesträuchern ursprünglich und wild wirkende Landschaft. Es wird sich lohnen – bei gutem Wetter kann man sogar Menorca sehen. Auch bietet der erhabene Leuchtturm vor dem Meer und den schroffen Felsklippen ein ideales Fotomotiv.

Castell Capdepera – Erinnerungen an eine vergangene Zeit

Die gut erhaltene Burganlage aus dem 14. Jahrhundert thront majestätisch über den Städten Capdepera und Cala Ratjada. Ausstellungen im Inneren der Burg bringen dem Besucher die jahrhundertealte Geschichte der Anlage näher. Ein Spaziergang an der Befestigungsmauer und die Besichtigung des Wehrturms bieten einen wunderschönen Blick über das Meer.

Villa March – Eine der schönsten Kunstsammlungen Mallorcas

Diese historische Villa befindet sich nur wenige Minuten außerhalb von Cala Ratjada. Das herrschaftliche Anwesen begeistert mit hübschen Bodenmosaiken und Wandmalereien und in der weitläufigen Parkanlage können die Besucher unterschiedlichste Skulpturen bewundern, die künstlerisch in die Landschaft integriert wurden. Auf einer Führung wird die Geschichte der Villa March lebendig und mit vielen Hintergrundinformationen vermittelt.

Also auf nach Cala Ratjada!

Ob zum Sonnenbaden am Strand, spritzige Wassersport-Abenteuer mit der Familie erleben oder individuell einen Spaziergang zum Leuchtturm Capdepera unternehmen und den spektakulären Ausblick über das weite Meer genießen – Cala Ratjada bietet mit seinen landschaftlichen und kulturellen Highlights für jeden das perfekte Urlaubserlebnis.

Urlaub in Cala Ratjada: Wichtige Informationen

Wichtige Telefonnummern

  • Polizei: 091
  • Feuerwehr: 080
  • Rettungsdienst: 061
  • Allgemeiner Notruf: 112
  • Deutsche Botschaft in Madrid: +34 91 557 90 00
  • Deutsches Konsulat in Palma de Mallorca: +34 971 707 735
Siehe auch  Der Norden Mallorcas

Ärzte in den wichtigsten Orten

  • Cala Ratjada:
    • Dr. Antoni Ferrer: Carrer de l’Agulla, 48, +34 971 565 688
    • Dr. Kirsten Riedel: Avenida Juan Carlos I, 6, +34 971 819 078
  • Arta:
    • Dr. Pere Serra: Centro de Salud, Carrer de Ciutat, 34, +34 971 829 292
  • Manacor:
    • Dr. Juan Rotger: Hospital de Manacor, Carretera Manacor – Alcudia, +34 971 847 000

Wichtige Wörter mit Übersetzung

  • Hallo – Hola
  • Danke – Gracias
  • Bitte – Por favor
  • Ja – Sí
  • Nein – No
  • Entschuldigung – Perdón
  • Wo ist…? – ¿Dónde está…?
  • Wie viel kostet…? – ¿Cuánto cuesta…?
  • Notfall – Emergencia
  • Arzt – Médico
  • Krankenhaus – Hospital

Feiertage

  • Neujahr: 1. Januar
  • Heilige Drei Könige: 6. Januar
  • Karfreitag: variabel (März/April)
  • Tag der Arbeit: 1. Mai
  • Mariä Himmelfahrt: 15. August
  • Nationalfeiertag: 12. Oktober
  • Allerheiligen: 1. November
  • Spanischer Verfassungstag: 6. Dezember
  • Weihnachten: 25. Dezember

Öffnungszeiten

  • Geschäfte: In der Regel Montag bis Samstag von 9:00 bis 13:30 Uhr und von 17:00 bis 20:00 Uhr. Viele Geschäfte schließen mittags für eine Siesta.
  • Supermärkte: Meist täglich von 9:00 bis 21:00 Uhr, einige auch sonntags.
  • Restaurants: Mittagessen von 13:00 bis 15:30 Uhr, Abendessen von 20:00 bis 23:00 Uhr.
  • Banken: Montag bis Freitag von 8:30 bis 14:00 Uhr.

Supermärkte

  • Eroski: Carrer de l’Agulla, 82, 07590 Cala Ratjada, Öffnungszeiten: Täglich von 9:00 bis 21:00 Uhr
  • Lidl: Avenida Joan March, s/n, 07500 Manacor, (etwa 30 Minuten mit dem Auto von Cala Ratjada entfernt), Öffnungszeiten: Täglich von 9:00 bis 21:00 Uhr
  • Mercadona: Via Palma, 07500 Manacor, (etwa 30 Minuten mit dem Auto von Cala Ratjada entfernt), Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 9:00 bis 21:30 Uhr
  • Spar: Carrer d’elionor Servera, 42, 07590 Cala Ratjada, Öffnungszeiten: Täglich von 9:00 bis 20:00 Uhr

Flughafen

  • Palma de Mallorca Airport (PMI): Etwa 80 km von Cala Ratjada entfernt

FKK

  • Offizielle FKK-Strände: Playa de Son Moll, Playa de Sa Mesquida

Post / Briefmarken

  • Postämter: In Cala Ratjada gibt es ein Postamt. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 bis 14:30 Uhr, Samstag von 9:30 bis 13:00 Uhr.
  • Briefmarken: Erhältlich in Postämtern, Tabakläden (Estancos) und Kiosken.
  • Kosten für Briefe und Postkarten nach Deutschland: Standardbrief bis 20g: ca. 1,50 EUR; Postkarte: ca. 1,20 EUR

Sicherheit

  • Kriminalität: Cala Ratjada gilt als relativ sicher. Trotzdem wie überall: Auf persönliche Gegenstände achten, besonders an Stränden und in touristischen Gebieten.
  • Notrufnummer: 112

Strom

  • Spannung: 230 Volt
  • Steckdosen: Typ F (wie in Deutschland)

Trinkgeld

  • Restaurants: 5-10% des Rechnungsbetrags
  • Taxis: Aufrunden des Betrags
  • Hotels: 1-2 Euro pro Tag für das Reinigungspersonal

Zoll

  • Freimengen innerhalb der EU: Keine Zollbeschränkungen für persönliche Gegenstände.
  • Alkohol: Maximal 10 Liter Spirituosen, 20 Liter alkoholische Getränke mit weniger als 22%, 90 Liter Wein, 110 Liter Bier.
  • Tabak: 800 Zigaretten, 400 Zigarillos, 200 Zigarren, 1 kg Tabak.