• Menu
  • Menu
Insel Madivaru, Malediven
Blick auf Madivaru, Bild: Atmosphere Hotels & Resorts

Malediven-Inseln: Madivaru

Die Atmosphere Hotels & Resorts eröffneten ihr neuestes Resort, VARU by Atmosphere, am 17. Oktober 2019. Die Insel ist 45 Minuten mit dem Schnellboot vom Malé International Airport entfernt. Am nordwestlichen Rand des Malé-Atolls bietet VARU by Atmosphere wunderschöne Overwater Villen, die sich entlang eines Stegs über der Lagune aneinanderreihen. Das Motto des Resorts ist „Natürlich maledivisch“ und getreu diesem Konzept, das die Malediven widerspiegelt, erleben die Gäste das umgebende Meer und authentisches maledivisches Essen mit allen Sinnen.

Das Resort und seine Philosophie

Entspannt urlauben auf Madivaru
Entspannt urlauben auf Madivaru, Bild: Atmosphere Hotels & Resorts

In Divehi, der maledivischen Sprache, bedeutet Varu „das Leben in Fülle, Stärke, Widerstandsfähigkeit und vor allem Authentizität leben“. Getreu seinem Motto „Natürlich maledivisch“ verbindet das Fünf-Sterne-Resort lokale Tradition und Kultur mit zeitge- nössischem Design und erstklassigem Service zu einem authentischen maledivischen Erlebnis.

Mit dem VARU Plan genießen Gäste einen luxuriösen Aufenthalt, der vom Motto der Gruppe „The Joy of Giving“ inspiriert ist. Dieser enthält alle Annehmlichkeiten, die einen Traumurlaub ausmachen, sodass sich Gäste auf der Insel wie zuhause fühlen können. Wünsche werden jederzeit und überall erfüllt, ohne sich Gedanken über zusätzliche oder versteckte Kosten machen zu müssen. Die Gäste sind eingeladen, nach Herzenslust zu schlemmen und zu trinken – ganz ohne Einschränkungen. Wer bei Sonnenuntergang nach einem weiteren Cocktail fragt, bekommt diesen mit Freude serviert. Die Lagune kann mit der zur Verfügung gestellten Schnorchelausrüstung jederzeit erkundet werden, es gibt tägliche Ausflüge, für die man sich anmelden kann, sowie ein Angebot an aufregenden nicht-motorisierten Wassersportaktivitäten.

Unterkünfte

Das VARU by Atmosphere verfügt über 108 Villen in acht Kategorien. In jeder Villenkategorie spiegelt sich das Thema “Natürlich maledivisch“ wider – ob in den 69 Wasservillen mit direktem Zugang ins Meer oder den 38 Strandvillen, inklusive drei Majlis Suiten, am weißen Sandstrand. In den Wasservillen sind Gäste magischen Blau des Inselparadieses ganz nah. Die Strandvillen wiederum, geben den Blick durch einen üppigen Garten auf den azurblauen Horizont frei und verfügen über direkten Zugang zur ruhigen Lagune.

Gastronomie

Im Hauptrestaurant und den drei Spezialitätenrestaurants des VARU by Atmosphere steht Genuss mit allen Sinnen auf dem Menü.

Lime & Chili

Im Lime & Chili genießen Gäste die Strandatmosphäre in einem eleganten In- und Outdoorrestaurant. Das Hauptrestaurant des VARU by Atmosphere ist ganztägig geöffnet und bietet direkt am Strand einen herrlichen Blick auf das Meer. Eine frische Meeresbrise, leise Musik, weicher Sand unter den Füßen und ein umfangreiches Buffet bilden die Kulisse für eine unvergessliche kulinarische Reise. Mit täglich wechselnden, feinen Kreationen aus Europa und Asien bis hin zu den lokalen maledivischen Gerichten begeistern der Küchenchef und seine Crew die Gäste zum Frühstück, Mittagessen und am Abend.

Siehe auch  Malediven Inseln: Thilamaafushi / Le Méridien Maldives Resort & Spa

Nü – Overwater Restaurant & Bar

Blick ins Restaurant Nü, Bild: Atmosphere Hotels & Resorts

Nü bedeutet im maledivischen Dialekt Divehi „blau“. Das Nü liegt über der Lagune und ist in ein sanftes Blau getaucht – ob Dekoration, das Weinglas, durch das die Sonne scheint, oder das Mondlicht, das durch die blau getönten Fenster strömt. Vor dem Abendessen lädt die Bar auf dem Dach zum Aperitif ein und eignet sich perfekt, um den Sonnenuntergang über der Lagune zu bestaunen. Danach kann im Restaurant gemütlich zu Abend gegessen werden, beispielsweise mit einer Auswahl an frischem Fisch und dem Besten aus der mediterranen, italienischen und französischen Küche. Das elegante Gourmet-Restaurant serviert neben Fischgerichten eine große Auswahl an weiteren Speisen. Nü ist täglich zum Mittag- und Abendessen geöffnet.

Charcoal – Beach Grill

Das Charcoal, das an allen Tagen außer Freitag zum Abendessen geöffnet ist, serviert feinste À la Carte-Dinner direkt am Strand. Gäste speisen bei einer leichten Brise im Mondlicht und mit den Füßen im kühlen Sand. Ein erfahrener Koch grillt feines Fleisch und Meeresfrüchte auf höchstem Gourmet-Niveau. Gäste wählen aus einer großen Auswahl an Vorspeisen, Salaten, Kebab-Platten oder klassischen Gerichten wie Filet Mignon, Sirloin-Steak, Ribeye oder Bourbon Baby Back Ribs und lassen den Abend mit Köstlichkeiten ausklingen.

Kaagé – Maldivian Restaurant

In einem traditionellen maledivischen Haus mit akzentuierten Holztönen und hellen Farben versprüht Kaagé ein authentisches Ambiente, das durch herzliche Gastfreund- schaft abgerundet wird. Kulinarische Überraschungen aus der lokalen Küche der Malediven werden hier von erfahrenen einheimischen Köchen kreiert und auf moderne Art präsentiert – ein faszinierendes kulinarisches Erlebnis. Die Malediven sind mit wenigen, jedoch dafür umso wertvolleren Lebensmitteln wie Kokosnüssen, Süßkartoffeln, Mangos, Papayas und Ananas sowie frischen Fisch und Meeresfrüchten gesegnet. Kaagé ist jeweils am Mittag und Abend geöffnet.

Bay Rouge

Die Poolbar serviert von morgens bis abends Getränke aller Art: Cocktails, Mocktails, Tee, Kaffee, Säfte und vieles mehr. Tagsüber werden klassische Bar-Snacks und zur Happy Hour zwischen 16 und 18 Uhr feine Kleinigkeiten aufgetischt. Am frühen Abend, wenn die Sonne im Meer versinkt, sorgt ein DJ mit Live-Musik für stimmungsvolle Atmosphäre. Dazu steht eine umfangreiche Getränkekarte mit einer erstklassigen Auswahl an Spirituosen, Bier und Wein, unbegrenzten Cocktails und Mocktails, Softdrinks, etc. zur Auswahl. Außerdem serviert das BAY ROUGE dienstags und samstags, wenn die anderen Restaurants geschlossen sind, ein erfrischendes und leckeres Mittagessen am Pool.

Siehe auch  Den Geschmack der Malediven auf der Zunge

Tauchen – Koamas Dive & Water Sports

Die Malediven beeindrucken mit ihrer faszinierenden Unterwasserwelt, sodass es unter der Oberfläche des Indischen Ozeans jeden Tag etwas Neues zu entdecken gibt. Das VARU by Atmosphere bringt Gäste zusammen mit der Tauchschule Koamas in diese magische Welt. Die PADI-zertifizierte Tauchschule und das Wassersportzentrum bestehen aus einem Team von mehrsprachigen Experten. Gäste haben die Möglichkeit, nahe gelegene, neue und einzigartige Tauchplätze durch geführte Ausflüge zu erkunden. Koamas bietet auch eine große Auswahl an motorisierten und nicht-motorisierten Wassersportarten in der resorteigenen Lagune an.

Aktivitäten und Erholung

Unbegrenztes Schnorcheln

Gäste haben Zugang zu unbegrenzt vielen Schnorchelausflügen während ihres Aufenthalts, von denen zwei pro Tag zu nahegelegenen Plätzen organisiert werden. Zudem ist auch die kostenlose Nutzung der Schnorchelausrüstung während des Aufenthaltes inkludiert. So können sie jederzeit die wunderschöne Unterwasserwelt des Riffs erkunden.

Wassersport

Gäste, die Action und Spaß suchen, kommen bei nicht-motorisierten Wassersportarten voll auf ihre Kosten. Diese können kostenfrei genutzt werden und inkludieren zum Beispiel Equipment wie Windsurfbretter und Segel, Katamarane, Kanu und Stand-Up- Paddle-Boards.

DISPORT – Sport- und Erholungszentrum

Gäste haben unbegrenzten Zugang zum voll ausgestatteten Fitnessraum und zu DISPORT, einem Sport- und Erholungszentrum mit Blick auf die Lagune. Trainer stehen von 6.30 bis 21 Uhr bereit. Für Gäste stehen unter anderem Badminton, Volleyball, Tischtennis, Billard und Futsal kostenlos zur Verfügung.

Tennisplatz

Auf der Insel gibt es über einen Tennisplatz, der von 9 bis 21 Uhr geöffnet ist und Tennisschläger sowie Bälle bereithält.

Kids Club

Der Kinderclub des VARU By Atmosphere, On The Move, begeistert die Kleinen mit diversen Aktivitäten, überwachten Spielbereichen sowie unterhaltsamen Kunst- und Bastelworkshops. Von der Ausrichtung von Geburtstagsfeiern bis hin zum Babysitter- Service sorgt das geschulte Personal des Kinderclubs dafür, dass Kinder gut versorgt sind und eine abwechslungsreiche Zeit im VARU erleben, während sich die Eltern eine wohlverdiente Auszeit gönnen.

Medizinische Einrichtungen

Im VARU stehen rund um die Uhr ein Arzt für jede Art von medizinischer Notfallhilfe sowie ein Bootsservice zur nächstgelegenen medizinischen Einrichtung in der Hauptstadt Malé zur Verfügung. Gäste können sich an das Guest Services Team wenden, um einen Besuch zu arrangieren.

Anreise

Der Velana International Airport liegt etwa zwei Kilometer von der Hauptstadt Malé entfernt. Gäste werden am Flughafen vom VARU Team empfangen und mit einem Schnellboot auf die Insel gebracht. Die landschaftlich reizvolle Fahrt dauert etwa 45 Minuten.

Bei der Einreise auf die Malediven erhalten Gäste ein kostenloses Visum, das 90 Tage lang gültig ist.

Weitere Informationen finden Sie auf der Hotel-Webseite >>