• Menu
  • Menu
Blick auf Kanifushi / Malediven
Blick auf Kanifushi, Bild: Atmosphere Hotels & Resorts

Malediven-Inseln: Kanifushi

Per Wasserflugzeug und in nur 35 Minuten vom internationalen Flughafen Malé erreichen Gäste das wunderschöne Atmosphere Kanifushi. Abseits der bekannten Pfade, an einem abgelegenen Rand des Lhaviyani-Atolls, liegt das unberührte tropische Refugium. Die etwa zwei Kilometer lange und 90 Meter breite Insel ist üppig mit grünen Palmen und dichter tropischer Vegetation bewachsen. Luftige Wohnräume und eine anspruchsvolle Inneneinrichtung unterstreichen die natürliche Schönheit der Insel.

Das Resort und seine Philosophie

Am Strand vom Kanifushi
Am Strand vom Kanifushi, Bild: Atmosphere Hotels & Resorts

Um Freude zu schenken, muss man mit Herz und Seele dabei sein. Diese Energie inspiriert alles, was das Resort für seine Gäste, Angestellte und Partner tut. Die Philosophie Joy of Giving beginnt mit einem personalisierten Urlaubserlebnis, das alles bietet, wovon der Gast träumen kann. Jeder Aufenthalt trägt dazu bei, die individuellen Erlebnisse für Gäste zu schaffen, zu verfeinern und aufzuwerten. So können sie jeden Moment ihrer Reise unbeschwert genießen.

Im Einklang mit dieser Philosophie geht der Atmosphere Kanifushi PlanTM einen Schritt weiter, um sicherzustellen, dass kein Wunsch zu kurz kommt. Er bietet ein echtes Urlaubserlebnis, bei dem sich die Gäste wohlfühlen und die Insel als ihr Zuhause fernab der Heimat in vollen Zügen genießen. Wünsche werden jederzeit und überall erfüllt, ohne sich Gedanken über zusätzliche oder versteckte Kosten machen zu müssen.

Der Service ist auf höchstem Niveau und geht auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche jedes einzelnen Gastes ein. Das Kanifushi-Team schafft unvergessliche Urlaube durch sinnvolle Zusatzleistungen, persönlichen Service mit mühelosem Charme und großzügige Gastfreundschaft, die die Erwartungen übertreffen.

Unterkünfte

Im Atmosphere Kanifushi stehen Gästen sieben verschiedene Villenkategorien zur Auswahl, sodass jeder eine Unterkunft ganz nach seinem Geschmack findet. Insgesamt gibt es auf der Insel 132 freistehende Bungalows mit Blick auf den Sonnenuntergang und 40 Overwater Villen, die absolute Privatsphäre bieten. Jede Beach Villa ist von Kokospalmen und tropischer Vegetation umgeben und hat direkten Zugang zum weißen, feinen Sandstrand und türkisfarbenen Meer.

Alle Overwater Villen liegen in der nordwestlichen Lagune der Insel und sind auf zwei Holzstegen verteilt, die in der Mitte miteinander verbunden sind. Das Ergebnis ist eine stilvolle Kreuzung, die die perfekte Promenade zum Spazierengehen, zum Lauschen des Meeresrauschen und zum Bewundern der Unterwasserwelt schafft.

Gastronomie

The Spice 

Pier Six
Pier Six, Bild: Atmosphere Hotels & Resorts

Das Hauptrestaurant serviert Frühstück, Mittag- und Abendessen. Gäste finden dort eine große Auswahl an internationaler Küche – von frisch auf Wunsch zubereiteten Gerichten über ein reichhaltiges Buffet mit Live-Cooking-Stationen, BBQ und Grill bis hin zu speziellen Themenabenden.

Ceylon Bliss

Ceylon Bliss tischt authentische leichte Mahlzeiten und Getränke im Stil von Sri Lankas Street Food-Küche auf. Die duftenden Gerichte werden in einer rustikalen Holzhütte frisch zubereitet und können von Gästen im Freien unter dem Schatten eines großen Baumes am Meer genossen werden. Das Restaurant ist an allen Tagen außer Mittwoch und Sonntag von 17 bis 21 Uhr geöffnet.

Siehe auch  CEMPEDAK ISLAND - Nachhaltiger Luxus in Indonesien

Just Veg

Als erstes vegetarisches À-la-carte-Restaurant der Malediven (das in der TripAdvisor-Rangliste ganz oben steht) serviert Just Veg erlesene Gourmetküche aus dem arabischen, indischen und mediterranen Raum sowie ein spezielles Menü aus der Jain-Küche. Die Gäste genießen ihr Mittag- oder Abendessen auf einer Terrasse mit Blick auf den türkisfarbenen Ozean. Während sie auf die unter ihnen liegende, von Baby-Riffhaien bewohnte Lagune hinabblicken, werden sie mit einer unendlichen Vielfalt an innovativen, zeitgenössischen vegetarischen Gerichten verwöhnt – ein perfektes exotisches Genusserlebnis.

Pier Six

Das im Dezember 2019 eröffnete Pier Six ist ein neues Overwater Restaurant in der Nähe der Wasservillen. Es bietet eine Vielzahl kulinarischer Speisen, darunter Meeresfrüchte, japanische Gerichte vom Teppanyaki-Grill und eine brandneue Auswahl an gedämpften Gerichten. Das Pier Six Restaurant hat die Form eines Mantarochens und verfügt im Innen- und Außenbereich über Platz für bis zu 60 Gäste. Für Gäste der Wasservillen sind die Mahlzeiten in diesem Restaurant einmal pro Woche im Rahmen des Atmosphere Kanifushi PlanTM inbegriffen – mit Ausnahme des Teppanyaki-Grills.

The Sunset

In den Abendstunden verwandelt sich die Sunset Pool Bar in ein À-la-carte-Restaurant mit gehobener Küche. Das Restaurant ist auf Fusionsküche spezialisiert und präsentiert das Beste der asiatischen und mediterranen Küche mit einer Auswahl an gegrilltem Fleisch. Ein Gourmeterlebnis im The Sunset ist für Gäste der Beach Villen einmal pro Woche im Rahmen des Atmosphere Kanifushi PlanTM inbegriffen.

Marrakech

 Marokkanische Magie mit einer Auswahl an aromatischen Shishas, marokkanischem Tee und Kaffee versteckt sich reizvolle in einer Nische nahe der Sunset Pool Bar.

Bars

Die beiden Poolbars The Liquid und The Sunset Pool Bar bieten Erfrischungen, Cocktails, Signature Drinks, Markenspirituosen, Mocktails, Kaffee oder Tee. Alle diese Getränke sind bereits im Atmosphere Kanifushi PlanTM enthalten.

An der Poolbar The Liquid genießen Gäste die entspannte Atmosphäre der maledivischen Insel. Auf dem Außendeck befinden sich Hängematten und Strandhütten entlang des atemberaubenden 50 Meter langen Pools mit Blick auf den weiten, tiefblauen Ozean. Jeden Abend von 17 bis 19 Uhr wird ein beliebtes Fisch- und Chips-Menü serviert. Im Liquid finden außerdem das ganze Jahr über Themenabende, spezielle Discoabende und Live-Auftritte statt.

The Sunset Pool Bar ist ein entspanntes Strandrestaurant mit atemberaubendem Blick auf die ruhige, kristallklare Lagune und den Horizont. Sie bietet einen Pool nur für Erwachsene mit Blick auf die Sonnenuntergangsseite der Insel. Die Bar ist von 9 bis 18 Uhr geöffnet und verwöhnt Gäste mit einem À la Carte-Mittagsmenü mit klassischen Burgern, Sandwiches, leichten Snacks und erfrischenden Getränken.

Getränkeauswahl:

  • Unbegrenzte Alkoholische und nicht-alkoholische Cocktails, Signature Drinks, Säfte, Softdrinks, Mineralwasser, Tee und Kaffee an verschiedenen Orten des Resorts
  • Eine große Auswahl von Premium-Weinen und Schaumweinen aus der ganzen Welt, überall im Resort
  • Premium Alkoholmarken an Hauptbar, Poolbar, Café und in Restaurants

Tauchen

Das von PADI lizenzierte Tauch- und Wassersportzentrum im Atmosphere Kanifushi wird von Dive & Sail geleitet, dessen Team aus Tauchprofis aus der ganzen Welt besteht. Sowohl Anfänger als auch erfahrene Taucher können die faszinierende Unterwasserwelt am Hausriff direkt vor der Küste sowie an mehreren anderen abgelegenen Tauch- und Schnorchelplätzen erleben. Eine Reihe von Tauchkursen wird für Gäste angeboten.

Siehe auch  Malediven-Inseln: Madivaru

Tauchplätze: Das Lhaviyani Atoll bietet einige der schönsten Tauchplätze auf den Malediven. Die bekanntesten sind The Shipyard, Fushivaru Thila, Anemone Thila und Aliha Giri. Da die Insel Kanifushi an der westlichsten Spitze des Lhaviyani-Atolls liegt, gibt es auch die Möglichkeit, einige der berühmten Tauchplätze des Baa-Atolls zu besuchen. Gäste können dort das ganze Jahr über seltene Manta-Rochen beobachten.

Aktivitäten & Erholung

Tägliche Schnorchelausflüge 

Im Rahmen des Atmosphere Kanifushi PlanTM werden täglich Schnorchelausflüge zu verschiedenen Orten offeriert, an denen Gäste kostenfrei teilnehmen können. Zudem ermöglicht es die kostenlose Nutzung von Schnorchelausrüstung, dass sie während des gesamten Aufenthalts nach Lust und Laune in die Unterwasserwelt abtauchen können.

Kid’s Club

Der weitläufige Kid’s Club im Atmosphere Kanifushi bietet Innen- und Außenspielbereiche für die Kleinen und die Beaufsichtigung durch geschultes Personal. Lustige Aktivitäten, Abenteuer und Lernerfahrungen sorgen für jede Menge Spaß und Abwechslung. Für Kinder unter vier Jahren wird zudem ein kostenpflichtiger Babysitting-Service angeboten.

Ausflüge & Abenteuer

Neben der herrlichen Insel Kanifushi können Gäste bei Ausflügen auch die Weiten des Indischen Ozeans und nahe gelegene Inseln erkunden. Während der gesamten Woche finden eine Reihe von abenteuerlichen und kulturellen Ausflügen statt. Dazu gehören ein Picknick auf einer unbewohnten Insel oder mehrere Besuche auf Einheimischen-Inseln, wo Gäste mehr über deren Bewohner und ihre Geschichte erfahren. Zudem kommen Gäste während ihres Aufenthalts in den Genuss eines kostenlosen Angelausflugs bei Sonnenuntergang sowie einer weiteren Exkursion nach Wahl.

Fitness & The Clubhouse

Im Sport- und Freizeitzentrum der Insel bietet sich Gästen eine große Auswahl an täglich und wöchentlich wechselnden Aktivitäten, die sich speziell für Erwachsene und junge Erwachsene richten. Von Fitness bis Abenteuer, ob gesellige Aktivitäten oder Wettkampfsport – sie alle sind im Rahmen des Atmosphere Kanifushi PlanTM im Übernachtungspreis inkludiert. Gäste haben Zugang zu einem voll ausgestatteten Fitnessraum, einem Tennisplatz mit Flutlicht, kostenlosen Yogakursen, Beachvolleyball sowie Freizeitaktivitäten im Freien und in der Halle und können so ihren Urlaub aktiv gestalten.

Wassersport

Während des Aufenthalts kann eine Auswahl an nicht motorisierten Wassersportarten kostenlos genutzt werden. Dazu gehören Windsurfausrüstung, Katamarane, Kanus und Stand-Up-Paddle- Boards.

Medizinische Einrichtungen

Die Insel Kanifushi verfügt über ein medizinisches Zentrum mit einem ortsansässigen Arzt, der rund um die Uhr für medizinische Notfälle zur Verfügung steht. Außerdem gibt es jederzeit einen Bootsservice zum nächstgelegenen Krankenhaus.

Anreise

Der Velana International Airport befindet sich auf der Insel Hulhulé, etwa zwei Kilometer von der Hauptstadt Malé entfernt. Vom Flughafen reisen Gäste per Wasserflugzeug mit Trans Maldivian Airways zur Insel Kanifushi. Wartezeiten werden in der privaten Atmosphere Lounge in der Nähe des Anlegestegs der Wasserflugzeuge überbrückt. Dort werden Gästen kleine Snacks angeboten, es gibt eine Dusche und der Check-in kann bereits vorab getätigt werden. Der Flug dauert zirka 35 Minuten und bietet schöne Ausblicke auf die Inseln. Bald soll auch ein Transfer über einen nahegelegenen lokalen Flughafen mit einer kurzen Bootsfahrt nach Kanifushi angeboten werden. So wird die Anreise noch komfortabler.

Bei der Einreise auf die Malediven erhalten Gäste ein kostenloses Visum, das 90 Tage lang gültig ist.

>> Internetseite des Insel-Resorts