Urlaub planen
Den Urlaub richtig planen, Bild: Kwangmoozaa / shutterstock

Online-Tool für die jährliche Urlaubsplanung mit einer Optimierung für Brückentage

Zu Beginn jeden Jahres planen die meisten Arbeitnehmer ihren Urlaub für das ganze Jahr. Das heißt oft den Kalender hervorholen und in jedem Kalendermonat nach passenden Zeiträumen suchen, wo man sogar in Verbindung mit passenden Brückentagen, möglichst viele freie Tage hat und dennoch kostbare Urlaubstage spart. Das ist oft mühsame Arbeit und macht auch null Spass! Aber mit dem passenden Tool kann man sich bei der anstehenden Urlaubsplanung viel Stress ersparen.

Das Online-Tool Urlaubstage-Planen.de, macht deine Urlaubstageplanung zu einem Kinderspiel. Das Tool ist kompakt und sehr leicht zu verstehen. Im linken Bereich der Seite bestimmst Du den Zeitraum für die Urlaubsplanung, gibst dann deine restlichen Urlaubstage an und wählst noch die komplette Anzahl deiner Arbeitstage innerhalb der Woche. Über den Bereich “Feiertage nach Region”, kannst Du dein Heimat-Bundesland, oder das deiner Urlaubsregion innerhalb Deutschlands auswählen, um die entsprechenden Feiertage mit in deine Urlaubsplanung einbeziehen zu können.

Die Schaltfläche „Und los geht´s“ zeigt Dir dann einen Kalender an, unter Bezugnahme deiner zuvor eingestellten Kritierien. Nun kannst Du per Mausklick alle entsprechenden Kalendertage selektieren. Über den Link “Brückentage vorschlagen” kannst Du dir durch grün markierte Kalendereinträge passende Brückentage vorschlagen lassen. So holst Du das Beste aus deinen Urlaubstagen heraus. Wenn Du deine Planung erfolgreich abgeschlossen hast, kannst Du über die Schaltfläche Exportieren deine Urlaubsplanung entweder ausdrucken oder Dir per E-Mail zusenden lassen. So schnell und easy kann eine Urlaubsplanung sein.

Alle Funktionen in der Übersicht:

  • Alle Informationen über Feiertage, Brückentage und Schulferien der kommenden Jahre
  • Urlaubsplanungen können ausgedruckt oder per E-Mail versendet werden
  • 24.12. und 31.12. kann als ein Urlaubstag definiert werden
  • Darstellung der Feiertage nach Bundesländer
  • Zeitraum individuell für die Planung wählbar
  • Vorschlagfunktion für mögliche Brückentage des gewählten Planungszeitraumes, auf Grundlage der bundesweiten und bundesland-spezifischen Feiertage
  • Auswahl der Arbeitstage in der Woche (z. B. für die 5- oder 6-Tage Woche)