• Menu
  • Menu
Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa
Bild: Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa

Malediven-Inseln: Furanafushi / Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa

Das Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa auf den Malediven befindet sich auf der Privatinsel Furanafushi und liegt eine kostenlose 15-minütige Schnellbootfahrt vom internationalen Flughafen Velana entfernt. Das Fünf-Sterne-Resort bietet 176 Gästezimmer, die sich harmonisch in die Umgebung aus türkisfarbenem Wasser, den unberührten Stränden und den üppigen Gärten einfügen. Mit sieben abwechslungsreichen Restaurants und Bars, dem Shine Spa for Sheraton, das auf einer eigenen Insel liegt, und drei tropischen Süßwasser-Außenpools ist das Resort das perfekte Reiseziel für Paare, Familien mit kleinen Kindern oder Teenagern, Freundesgruppen und Alleinreisende gleichermaßen. Die Übernachtung inkl. Frühstück ist ab 400 US-Dollar für zwei Personen pro Nacht in einem Deluxe Garden View King Room buchbar.

Anreise Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa

Gäste erreichen das Resort in nur 15 Minuten bequem mit dem Speedboat vom internationalen Flughafen Velana in Malé aus.

Die Zimmer

Das Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa verfügt über 176 Zimmer, Strandbungalows und direkt über dem Wasser gebaute Villen, von denen viele einen privaten Pool bieten.

Die Restaurants

Im Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa können Gäste jeden Tag aus einem vielfältigen Spezialitäten-Angebot in sieben Restaurants wählen. Neben dem Sea Salt, das in romantischer Atmosphäre und bei Meeresrauschen Seafood-Gerichte serviert, bietet das Anchorage mediterrane Speisen sowie traditionelle Pizzen, während im authentischen thailändischen Restaurant Baan Thai und im indischen Restaurant Masala Hut kräftige asiatische Aromen locken. Karibische Küche mit frischen Tacos und raffinierten Cocktails finden Gäste im Kakuni Hut und das ChopstiX ist der perfekte Ort für ein legeres Mittagessen mit hausgemachten Dumplings und leckeren Nudel-Bowls. Im Feast, dem Buffetrestaurant des Resorts, wartet eine Auswahl an internationalen Gerichten, die an den Live-Cooking-Stationen frisch zubereitet werden.

Siehe auch  Malediven-Inseln: Kanifushi

Spa & Freizeitangebote

Bild: Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa

Im Shine Spa for Sheraton, das auf einer eigenen Insel liegt, genießen Gäste in den Spa-Pavillons umgeben von üppigem Grün ganzheitliche Gesichtsbehandlungen sowie Massagen. Kleine Gäste vertreiben sich die Zeit im Kids Center und mit dem speziell für Familien aufgelegten „Side by Side“-Programm bietet das Resort zahlreiche Aktivitäten wie interaktive Kochkurse, Picknicks am Strand sowie Familienspaß im Spa, bei dem sich Kinder am speziellen Do-it-yourself-Tresen aus essbaren Zutaten eigene Gesichtsmasken zusammenstellen können. Zum weiteren Angebot gehört das gemeinsame Pflanzen von Korallenfragmenten, bei dem die Teilnehmer nicht nur Spaß haben und selbst mit anpacken können, sondern zugleich Wissenswertes über die Initiative Adopt a Coral des Hotels lernen. Gepflanzt werden die Korallenstücke in einen Rahmen, den die Meeresbiologin anschließend unter Wasser platziert. Dank einer Seriennummer am Rahmen können Gäste das Wachstum der selbst gepflanzten Korallen auf einer eigens geschaffenen Website mitverfolgen. Zum weiteren Freizeitangebot gehören Wassersportaktivitäten wie Tauchen, Schnorcheln, Boots- und Segeltouren sowie Jetskifahren. Ein Außenpool, ein Fitnesscenter und ein Tennisplatz runden das Angebot ab.

Weitere Informationen unter www.sheratonmaldives.com