• Menu
  • Menu
Abu Dhabi Skyline
Skyline von Abu Dhabi bei Nacht, Bild: ventdusud/shutterstock

Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Abu Dhabi

Für viele Reisefreunde stellt Abu Dhabi eine besonders schillernde Metropole dar, welche Tradition und Moderne vereint. Abu Dhabi gehört dabei zu den Vereinigten Arabischen Emiraten und stellt hier das größte Emirat der insgesamt sieben Emirate dar. Bekannt ist dieses Reiseziel als weltoffen sowie modern zugleich. Alleine die magische Welt der Wüste zieht zahlreiche Urlauber in ihren Bann, denn die weite Wüste verströmt ein ungleich exotisches und abenteuerliches Flair.

Natürlich bietet Abu Dhabi auch ganz spezielle Highlights. Diese gelten als Orientierungshilfe, wenn es um die gezielte Ausflugsplanung vor dem Urlaub oder direkt vor Ort geht. Wer in diesem Kontext dann noch bedenkt, dass die gesamte Metropole quasi aus dem Nichts geschaffen wurde, wird sicherlich noch eine ganz andere Perspektive über dieses Urlaubsziel einnehmen können und nur noch beeindruckter sein. Superlativen begleiten den Reisealltag hier auf Schritt und Tritt, wobei das für die zahlreichen Vergnügungs- und Unterhaltungsparks genau so gilt wie für die architektonischen Meisterwerke und die Naturschönheiten der unvergleichlichen Wüstenregion.

Sheikh Zayed Moschee – ein Bauwerk der Superlative

Sheikh Zayed Moschee, Abu Dhabi
Sheikh Zayed Moschee, Bild: ventdusud / shutterstock

Zur goldenen Stunde knapp vor dem Sonnenuntergang kommt diese besondere Moschee besonders zauberhaft und eindrucksvoll daher. Daher können Urlauber den Ausflug zeitlich am besten so planen, dass sie dieses Monument an Baukunst genau zu jener Stunde besuchen, denn hier handelt es sich garantiert um ein Highlight von Abu Dhabi. Das Bauwerk stellt die achtgrößte Moschee der ganzen Welt dar und verfügt zudem über den größten Teppich dieser Welt, der noch handgeknüpft ist. Auch der größte Kronleuchter der Welt findet sich hier. In Anbetracht dieser exorbitanten Eindrücke verschlägt es so manchem Touristen die Sprache. Die Sheikh Zayed Moschee – definitiv einen Ausflug wert. Das Bauwerk an sich sucht ebenfalls ihresgleichen und versprüht große Pracht und Schönheit

Siehe auch  Abu Dhabi – Moderne Wüstenoase mit reicher Tradition

Louvre Abu Dhabi für Kunstfreunde

Ein weiteres Highlight stellt das Louvre Abu Dhabi dar, welches sich mitten in der Wüste befindet und vor allem Kunstfreunde besonders interessieren dürfte. Im Inneren des Gebäudes stehen 13 Räume zur Verfügung, welche einen faszinierenden Überblick bezüglich der Kunstgeschichte wiedergeben. Wer sich für ein Ticket interessiert, kann dieses am besten schon vorher online buchen und entgeht somit der Schlange an der Kasse.

Luxus pur – Das Emirates Place Hotel

Emirates Place Hotel, Abu Dhabi
Das Emirates Place Hotel, Bild: Diego Grandi / shutterstock

Das Emirates Place Hotel ist an Luxus und Eleganz sicher kaum zu überbieten. Schöngeister werden hier über die Maßen auf ihre Kosten kommen und können dieses ganz besondere Hotel im Gegensatz zum Burj al Arab einfach so besuchen und bestaunen. Alleine die prachtvolle Eingangshalle zieht jede Besucherin und jeden Besucher direkt in einen Bann und optischen Sinnesrausch. Dieses Bauwerk ist mehr noch eine Touristenattraktion als ein reines Hotel.

AL Mina Fischmarkt – Hafenatmosphäre der besonderen Art

Unmittelbar am Hafen Abu Dhabi findet sich ein zauberhafter übersichtlicher Fischmarkt. Hier gibt es nicht nur die frischste Ware, sondern auch das gesamte Flair mutet derart beeindruckend und stimmungsvoll an, dass dieser Besuch garantiert ein unvergessliches Erlebnis wird. Und hinzu kommt die Tatsache, dass Fischfreunde hier einen Fisch ihrer Wahl kaufen und diesen mit zu einem der Restaurants mitbringen können. (Gilt speziell für jene Restaurants am Rand des Markts.) Das Besondere an diesem Hafen ist zudem, dass hier ein besonders authentisches Flair herrscht und gilt für viele Reisefans ein bisschen noch als kleiner Geheimtipp.

Ferrari World für Motorfans

Wer sich für die Welt der Motoren interessiert und ein Faible für Schnelligkeit hat, kommt an Ferrari World definitiv nicht vorbei. Hier bestaunen die Besucher einen riesigen Freizeitpark, welcher sicherlich seinesgleichen sucht, denn es handelt sich um den größten überdachten Themenpark, den es überhaupt gibt. Rennfahrt ist hier das Thema überhaupt, das dürfte so manche Männer- und auch Frauenherzen höher schlagen lassen. Besonders beliebt sind hier die Renn-Schnupperkurse sowie die Ferrari-Ausstellung. Das absolute Highlight stellt abschließend die schnellste Achterbahn der Welt dar.

Siehe auch  Wüstenzauber in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Die beliebtesten Highlights von Abu Dhabi

Sicherlich stehen unter dem Strich noch weitere Sehenswürdigkeiten in Abu Dhabi zur Verfügung und letztendlich obliegt es dem eigenen Geschmack, welche der Schauplätze besucht werden. Wer nicht nur eine Touristenattraktion nach der anderen abharken, sondern wirklich intensive Urlaubserlebnisse gewinnen möchte, setzt den Fokus daher besser auf Qualität anstatt auf Quantität. So ist genügend Zeit vorhanden, die Kunstwerke, architektonischen Meisterwerke, Märkte, Vergnügungszentren und Co. in vollem Umfang zu genießen und somit für immer im Gedächtnis zu behalten. Gerade hier in einer der atemberaubendsten Wüstenregionen überhaupt erleben Reisende ein Fest für die Sinne und einen Rausch an prächtigen Farben, Gewürzen, Formen und Klängen.