Montag, April 19, 2021
USA, Florida – Miami
Miami, Florida lädt zum Baden ein, Bild: Mia2you / shutterstock

USA – Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Die oft und gern zitierten unbegrenzten Möglichkeiten – was das Reisen angeht, so gelten diese für die USA nach wie vor uneingeschränkt. Die USA sind ein faszinierendes, unendlich vielseitiges Reiseziel und noch dazu ein sehr komfortables. Die Amerikaner waren schon immer ein Volk, das viel unterwegs war und so gibt es nach wie vor überall im Land zuverlässig alles, was der Reisende braucht, von der Unterkunft über viele Serviceleistungen bis zur reichhaltigen Auswahl an Verpflegung. Angereichert mit der offenen Freundlichkeit der Amerikaner sind die USA so ein Land, das man ganz unkompliziert auf eigene Faust entdecken kann. Wie wäre es zum Beispiel mit einem der geradezu sprichwörtlichen Roadtrips über die staubigen Straßen des Südwestens? Oder soll es ein Badeurlaub in Florida sein? Skifahren in Colorado? Wildwesterlebnisse in Montana? Wandern in Tennessee? Dank ihrer Größe bieten die USA das ganze Jahr über eine schier unerschöpfliche Vielfalt an individuellen Gestaltungsmöglichkeiten und haben so für jeden Typ Urlauber etwas zu bieten.

Die Skyline von New York, Bild: cocozero / shutterstock

Zahlreiche internationale Flugverbindungen machen beinahe jeden Winkel des Landes leicht erreichbar. Zu den beliebtesten Zielen ausländischer Besucher zählen vor allem die Strände von Florida, die Straßenschluchten und Wolkenkratzer von New York, die sonnenverwöhnten Küsten Kaliforniens und das ewig lockende Entertainment-Paradies Las Vegas. Doch zwischen den Küsten warten noch viele weitere Reiseabenteuer auf Erlebnishungrige. So lassen sich in der Region Neuengland im Nordosten charmante Fischerorte entdecken, im Süden locken prachtvolle Architektur und entspannte Atmosphäre und der Südwesten hat, etwa in Texas, Arizona oder Utah, zahlreiche einzigartige Naturdenkmäler aufzuweisen. Man bräuchte wohl viele Leben, um alles das ausführlich entdecken zu können, zumal mit Alaska und Hawaii ja auch noch zwei faszinierende Ziele außerhalb der kontinentalen Landesgrenzen liegen.

Die bekannteste Straße der Welt: Die Route 66, Bild: trekandshoot / shutterstock

Wo so viel zu erleben ist, da herrscht natürlich auch ein umfassendes Angebot an Freizeitmöglichkeiten. Als Zuschauer lässt sich erstklassiger Sport in für gewöhnlich hochmodernen Stadien erleben und auch wer selbst aktiv werden will, findet dazu zwischen Golfplätzen, Skipisten und Sportanlagen ebenfalls reichlich Gelegenheit. In den Städten kommt ein riesiges Kulturangebot dazu, von Museen von Weltrang bis hin zu großartigen Theatern und spektakulären Festivals. Dabei unterscheiden sich die verschiedenen Regionen des Landes deutlich voneinander, was sich auch in Bezug auf Gaumenfreuden feststellen lässt. Überall gibt es regionale Spezialitäten von entdecken, vom Jambalaya in New Orleans über den Clam Chowder in Massachusetts bis zum authentischen Barbecue in Texas. Die USA sind ein Land der unbegrenzten Reiseentdeckungen und können sich ganz schnell für jeden Urlauber als Traumziel entpuppen.

Staaten der USA:

Hawaii
Illinois
Kalifornien

Aktuelles / Reiseberichte

USA, Florida – Miami

Der amerikanische Bundesstaat Florida ist auch unter dem Beinamen „Sunshine State“ bekannt. Kein Wunder, denn im südöstlichsten der Bundestaaten darf mit mindestens 300 Sonnentagen pro Jahr gerechnet werden. Beste Voraussetzungen für: Wunschstandort aussuchen, Ferienhaus in Florida mieten und dann die Wunschziele auf der 170.000 Quadratkilometer großen Halbinsel erkunden. Schneeweiße Strände, eine sagenhafte Natur und aufregende […]

Cape Coral, Florida

In den Vereinigten Staaten ist der Beiname „Venedig Floridas“ für die Stadt Cape Coral aufgrund der vielen Kanäle sehr gebräuchlich, allerdings weckt er eventuell falsche Erwartungen. Cape Coral ist eine relativ junge Stadt im Südwesten des Sunshine States. Sie liegt am Golf von Mexiko in Nachbarschaft zu Fort Myers und entstand erst Ende der 1950er […]

Beale Street Memphis

Am Mississippi liegend ist Memphis ein besonderer Anziehungspunkt für Musiker, Musikliebhaber und Geschichtsinteressierte. Die Südstaaten-Stadt begeistert mit ihrer ganz besonderen Atmosphäre, denn die Hafenstadt vereint die sprichwörtliche Gastfreundschaft des Südens mit historischen Besonderheiten. Nicht nur die Musik wurde von Memphis aus geprägt, auch die Geschichte des Bürgerrechtlers Dr. Martin Luther King ist eng mit der […]

Skyline von Nashville am Cumberland River

Ein Besuch in Nashville ist der Traum eines jeden Elvis- und Country-Fans. Die Stadt ist seit jeher ein Tummelplatz von aufstrebenden Bands, viel versprechenden Country-Sternchen und Musikproduzenten mit dem richtigen Riecher – ein Ort der Träume, das Hollywood der amerikanischen Musikszene. Es gibt sogar einen Witz über die Immobilienanzeigen der Stadt: In anderen Städten erwarten […]

Pennsylvania, Gründerstaat der USA

In den Vereinigten Staaten von Amerika weiß jedes Kind, was am 4. Juli 1776 in Pennsylvanias größter Stadt Philadelphia geschah. In der dortigen „Hall of Independence“ (Unabhängigkeitshalle) wurde an diesem Tag die maßgeblich vom späteren US-Präsidenten Thomas Jefferson verfasste Unabhängigkeitserklärung der USA unterzeichnet. In ihr proklamierten 13 englische Kolonien auf dem amerikanischen Kontinent ihre Loslösung […]

Sam Houston Monument, Houston

Die USA gehören nach wie vor zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen. Das „Land of the free“ besitzt eine magische Anziehungskraft und zieht jedes Jahr Touristen aus aller Welt an, die das amerikanische Lebensgefühl, die unendliche Weite des Landes und die große Geschichte dieses Kontinents entdecken und erleben wollen. Neben der kolonial angehauchten Ostküste, der […]

Natur in Oklahoma

Ja, die Büffel streifen noch immer, wenn auch vereinzelt, durch die Prärien und Hügel von Oklahoma. Tatsächlich sind sie ein großes Highlight für jeden, der die überraschend schöne Naturlandschaft im Osten des amerikanischen Bundesstaates erkunden möchte. Kulturell gesehen ist Oklahoma der Inbegriff eines Reiseziels für Menschen, die einen Faible für Cowboys und Indianer oder den […]

Tampa Florida

Tampa Bay, eine Meeresbucht am Golf von Mexiko, liegt an der äußersten Westküste der Halbinsel Florida. Aus der Umgebung fließen insgesamt 100 kleinere und mittelgroße Flüsse in die Bucht, in der nicht nur Naturliebhaber, sondern auch Kulturfreunde auf ihre Kosten kommen. Die Großstädte Tampa, Saint Petersburg und Clearwater locken mit allerlei Attraktionen, wie Museen oder […]

Kansas City, Missouri

Der Mittlere Westen wird vor allem kulturell häufig unterschätzt. Dabei haben viele Städte eine reiche Kulturszene. Ein gutes Beispiel ist Kansas City in Missouri, das wegen seinen über 200 Brunnen den Beinamen City of Fountains trägt, und von den Einheimischen schlicht KC genannt wird. Naturliebhaber schätzen die Umgebung, die vor allem durch den Fluss Missouri […]

Louisville, Ohio River

Als größte Stadt des US-Bundesstaates, Kentucky, hat Louisville ihren Besuchern vieles anzubieten. Landschaftlich sowie kulturell lädt Louisville zu einem vielversprechenden Reiseerlebnis ein. Die Schönheit der Stadt ist vor allem seinem Fluss „Ohio River“ und dem Stadtteil „Old Louisville“ im viktorianischen Baustil zu verdanken. Jeder Reisende kommt hier gewiss auf seine Kosten. Wem außerdem das lebhafte […]

Reiseinformationen USA

Hauptstadt Washington, D.C.
Staatsform Föderale Republik
Präsidialsystem
Währung US-Dollar (USD)
Fläche ca. 9.826.675 km²
Bevölkerung ca. 327.774.344 (2018)
Sprachen Englisch
Stromnetz 120 Volt, 60 Hz
Telefonvorwahl +1
Zeitzone UTC−5 bis UTC−10

Aufgrund der Größe der Vereinigten Staaten existieren viele verschiedene Klimazonen.