Österreich Alpen
Blick auf die Alpen, Bild: DaLiu / shutterstock

Österreich – Urlaub genießen mit Bergen und Seen

Österreich, das relativ kleine Land im Herzen Europas, hat, außer Meer alles zu bieten, was man sich nur wünschen kann. Unzählige Seen, hohe Berge, interessante Städte, viel Kultur und nicht nur Apfelstrudel, Lederhose und Lipizzaner gehören zu Österreich.

Österreich, Staatsoper Wien
Die Wiener Staatsoper, Bild: Guniva / shutterstock

Österreich besteht aus neun Bundesländern, von denen jedes für sich einen ganz besonderen Charme hat und für jeden, der hier lebt oder dieses Land besuchen möchte, etwas Besonderes zu bieten hat. Vom Bodensee ganz im Westen bis zum ganz im Osten liegenden Neusiedlersee dehnt sich Österreich auf einer Länge von 573 Kilometern aus. Rund 8,5 Millionen Menschen leben hier. Vieles über die Österreicher ist ein Klischee, weder jodeln alle, noch sind alle grantig. Man sagt, der echte Österreicher hat mindestens einen Vorfahren aus Tschechien oder Ungarn, was auf die Kaiserzeit hinweist, als das Kaiserreich Österreich-Ungarn um ein Vielfaches größer war als das heutige Österreich. Die Liebe zu „Sisi“, der Kaiserin Elisabeth, stammt aus dieser Zeit.

Wien bietet so viele Sehenswürdigkeiten, dass man mit ein oder zwei Tagen nicht das Auslangen findet. Stephansdom, Schloss Schönbrunn und die Ringstraße mit dem Rathaus, dem Burgtheater, der Hofburg, den großen Museen und der Wiener Staatsoper sind einfach ein Muss für jeden Wien-Besucher. Hier reiht sich ein Prachtbau an den anderen. Aber auch Fiaker und Heuriger, Riesenrad und Prater, Kunstschätze in vielen Museen und Kirchen zeigen einen kleinen Einblick in die Großstadt, die unter anderem durch viel Grün für seine Bewohner total lebenswert ist.

Österreich Kitzbühl
Kitzbühl ist ein beliebter Wintersportort, Bild: gevision / shutterstock

Österreich besteht aber nicht nur aus Wien, seiner Hauptstadt, durch die die Donau auf ihrem Weg von Deutschland bis ins Schwarze Meer fließt. Im Osten des Landes, nur einen Katzensprung von Ungarn und der Slowakei entfernt, liegt das Burgenland. Das ist das jüngste Bundesland Österreichs. Hier spürt man ein bisschen die Nähe der Puszta. Es ist ein ebenes Land, daher unter anderen ideal für Radtouren. Am Neusiedlersee wird gesegelt und gesurft. Das Burgenland bietet Thermen und viel Wellness für seine Gäste, und das bei außerordentlich vielen Sonnenstunden. Nicht vergessen werden dürfen auch die besonderen kulinarischen Angebote und der wunderbare burgenländische Wein.

Österreich, das ja als Austria manchmal immer noch mit Australia verwechselt wird, ist bekannt für seine wunderbaren Seen. Hier steht Kärnten an erster Stelle. Mehr als 1.200 Seen gibt es hier. Wörthersee, Faakersee, Klopeinersee und wie sie alle heißen, sie haben wunderbares Wasser und sind dank des südlichen Klimas warm und angenehm zum Baden.

Wolfgangsee, Attersee oder Mondsee liegen im Salzkammergut. Diese Seen haben meist Trinkwasserqualität und sind für einen Badeurlaub ebenfalls ideal. Noch dazu gibt es rund um die Seen wunderschöne Landschaften, sodass auch gewandert und die Natur genossen werden kann.

Natürlich gibt es auch im Gasteinertal, in der Steiermark, in Vorarlberg, Salzburg und Tirol herrliche Berge in toller Landschaft. Viele davon sind auch für den Wintersport geeignet.

Etwas, das man nicht vergessen darf, wenn man von Österreich spricht, ist die österreichische Küche. Sie hat weit über die Grenzen hinaus weltweit einen besonderen Ruf. Wem würde nicht schon bei Mehlspeisen wie Sachertorte, Esterhazyschnitte, Marillenknödel, Kaiserschmarrn, Salzburger Nockerln, Linzerschnitten oder Topfenstrudel das Wasser im Mund zusammenlaufen?

Aktuelles / Reiseberichte

Kärnten, Nassfeld

Kärnten wartet mit einigen Superlativen auf. Im südlichsten Bundesland liegen der größte alpine Nationalpark Hohe Tauern und der höchste Berg …

Zillertal

Das Zillertal gehört zu den Seitentälern des Inntals und ist südlich von diesem abgehend. Es liegt in Österreich, genauer gesagt …

Wolfgangsee in Österreich

Eine Wanderung durch die verschneite Landschaft der Alpen ist immer ein Genuss. Auf einsamen Wegen hört man den Schnee unter …

Reiseinformationen Österreich

HauptstadtWien
StaatsformBundesrepublik
semipräsidentielle repräsentative Demokratie
WährungEuro (EUR)
Flächeca. 83.878,99 km²
Bevölkerungca. 8.822.250 (2018)
SprachenDeutsch
Stromnetz230 Volt, 50 Hz
Telefonvorwahl+43
ZeitzoneUTC+1 MEZ
UTC+2 MESZ
(Ende März bis Ende Oktober)

Feucht-Gemäßigte Klimazone

Top