• Menu
  • Menu
Wittkielhof im Sommer © KUNST für ANGELN e.V.

Die SAMMLUNG ROOSEN-TRINKS zieht von Berlin nach Schleswig-Holstein

Die Sammlung Roosen-Trinks umfasst über 500 zeitgenössische Kunstwerke nationaler und internationaler Künstler*innen. Von 2004 bis 2019 war Ingrid Roosen-Trinks Sammlung in ihren Berliner Privaträumen für die Öffentlichkeit zugänglich. Seit April 2022 ist die Sammlung nun im Kontext des wechselnden Programms des Vereins KUNST für ANGELN e.V. auf dem Wittkielhof, inmitten der Halbinsel Angeln im Norden Schleswig-Holsteins, zu sehen. Mit einem vielfältigen Rahmen- und Vermittlungsprogramm etabliert sich in der nordischen Region ein neues kulturelles Zentrum.

Sammlerin Ingrid Roosen-Trinks, Daniel Mohr, Malte Urbschat, Nicole Hollmann und Willem Grimm © KUNST für ANGELN e.V., Nicole Hollmann, Foto: Nicole Hollmann

Die Kunstsammlerin Ingrid Roosen-Trinks zog während der langen Zeit der Pandemie mit ihrem Ehemann in ihr gemeinsames Haus in Angeln aufs Land. Die Halbinsel Angeln besticht durch ihre unmittelbare Nähe zur Ostsee, die frische Brise und den weiten Blick über die natürlichen Landschaften. Umschlossen wird die Halbinsel von der Flensburger Förde im Norden und der Schlei im Süden, wobei das Städtedreieck Flensburg – Kappeln – Schleswig wohl die besten Orientierungspunkte bieten. Nicht grundlos ist Angeln ein beliebtes Urlaubsgebiet und zieht mit seiner harmonischen durch die letzte Eiszeit geprägte Endmoränenlandschaft viele Gäste an. Am besten zu erkunden mit dem Rad auf den vielen separaten Wegen, oder barfuß am Ostseestrand entlang. Nicht verwunderlich also, dass die Sammlerin ihr Herz an Angeln verlor. Schnell entstand ihr Wunsch, auch ihre Privatsammlung zeitgenössischer Kunst hierhin nachzuholen. Mit ihrem unfehlbaren Gespür für wirkungsstarke Orte stieß Ingrid Roosen-Trinks auf den Wittkielhof, einen im Jahre 1850 erbauten, landschaftstypischen Angelner Dreiseithof. Dieser ist nun der neue Anziehungspunkt für Bewohner*innen und Tourist*innen, die seit April 2022 Kunst aktiv erleben wollen!

Die Kulturscheune des Wittkielhofs wird mit Galerist*innen und Kurator*innen, die eng mit der Sammlung verbunden sind, bespielt. Auch die romantische Parkanlage, hat sich zu einem Skulpturenpark entwickelt, der zum Verweilen einlädt. Ingrid Roosen-Trinks möchte inspirieren und bewegen: Ihre Kunstscheune ist der neue kulturelle Treffpunkt der Region – was für ein Gewinn für Schleswig-Holstein! Der Hof ist nur 20 min mit dem Fahrrad von Kappeln entfernt, das mit seinem typisch nordischen Charme und zum Flanieren einladenden Hafen ein hervorragender Ausgangspunkt für eine Tour durch das Land ist. Das Gefühl von Leichtigkeit und Ruhe stellt sich mit dem ersten Atemzug des frischen Hafenwindes ein. Frei nach dem Motto Kunst auf dem Land gibt es auf der Halbinsel Angeln mit dem Wittkielhof kulturell und landschaftlich viel zu entdecken!

Siehe auch  Herrenbekleidung: Erstellen Sie trendige Looks mit superschlanken Hemden
Installationsansicht, PORTRAITS – MASKEN – VERHÜLLUGEN, Tjorg Douglas Beer, Christian Schmidt-Rasmussen, Thomas Glassford, Justin Cooper, Beate Gütschow u. a. © KUNST für ANGELN e.V., Foto: Fred Dott

„Der Verein KUNST für ANGELN möchte die Region mit zeitgenössischer Kunst bereichern und die Menschen vor Ort aktiv einbinden. Die Sammlung soll nicht wie ein UFO landen – kein Fremdkörper sein – stattdessen möchten wir sukzessive Formate für die Region entwickeln, die allen Generationen einen unkomplizierten Zugang zur zeitgenössischen Kunst ermöglichen. Wir werden gemeinsam mit Künstler*innen und Kurator*innen auch neue Projekte konzipieren. Es geht weiterhin um Begegnungen und Austausch, wie auch zuvor in Berlin. Gerade jetzt brauchen wir, mehr denn je, Impulse von Künstler*innen und Inspirationen durch neue Kunst – um mit Zuversicht und vielleicht sogar mit Humor, die eine oder andere Herausforderung zu meistern. Ich bin bereit für ein neues Abenteuer“ – Ingrid Roosen-Trinks

 

PORTRAITS – MASKEN – VERHÜLLUNGEN: 25. April – 30. Mai 2022
STADT – LAND – VERNETZUNG: 1. Oktober – 30. November 2022

Öffnungszeiten: Individuelle Terminabsprache mit vorheriger Anmeldung per E-Mail visit@kunstfuerangeln.de

 

KUNST für ANGELN e.V./
SAMMLUNG ROOSEN-TRINKS
Wittkielhof
24409 Wittkiel
www.kunstfuerangeln.de