Ostsee-Urlaub planen – die besten Tipps für einen Urlaub an der Ostsee

Usedom Ostsee
Ein absolutes Ostsee-Highlight: Usedom, Bild: travelpeter / shutterstock

Von der Lübecker Bucht bis Usedom laden idyllische Ostseebäder und moderne Hansestädte zu abwechslungsreichen Ferien ein. Wunderschöne Ortschaften, die direkt an der Küste liegen, sind hier von jeher eingebunden und fügen sich auf natürliche Weise in dieses prächtige Landschaftsbild ein. Die kleinen Inseln in der Ostsee strahlen eine eigene Atmosphäre der Entspannung aus.

Gesundes Klima an der Ostsee

An der Ostseeküste können die Temperaturen vom Südwesten nach Nordosten leicht abweichen. Bis auf 23° C steigen sie in den Sommermonaten an. Von Mai bis August sorgen über 7 Stunden Sonnenschein für einen herrlichen Strandurlaub. Die sonnenverwöhntesten Gebiete sind die Inseln. Hier stechen besonders Rügen und Fehmarn hervor.

Wenn das Wetter nicht zum Baden einlädt, gibt es an der Ostseeküste und auf den Inseln zahlreiche Möglichkeiten, diese Tage mit abwechslungsreichen Ausflugszielen zu gestalten. Hier gibt es für Familien, Singles, Jung und Alt imposante Sehenswürdigkeiten und natürlich viele schöne Plätze in der Natur.

Kleidung machen Leute – und schützen bei jedem Wetter

An der Ostsee müssen Sie nicht zwingend wählen zwischen Sightseeing oder Strandurlaub. Beides lässt sich wunderbar miteinander verknüpfen. Gerade bei Ausflügen ist es ratsam, auch Badekleidung und ein Handtuch im Gepäck zu haben. An vielen Orten bietet sich die Möglichkeit, einfach mal zur Abkühlung ins Wasser zu gehen.

Bei Ferien an der Ostsee denkt jeder als erstes an Bademode. Im Sommer locken die Strände, im Winter stehen herrliche Wellnessbäder zur Verfügung. Und doch, auch in den Sommermonaten sollte daran gedacht werden, dass die Abende kühl werden. Tagsüber kann der Wind unangenehm wirken. Hier empfiehlt es sich, ebenfalls etwas Kälteschützendes überzuziehen.

Auf der Terrasse der eigenen Ferienwohnung sorgt bequeme Kleidung für Gemütlichkeit. Wer allerdings kulturelle Ereignisse wie beispielsweise Theaterbesuche plant, sollte neben der etwas eleganteren Kleidung auch wärmende Jacken in seinem Gepäck haben.

Ferienwohnungen – Nicht nur für Familien geeignet

Ostseeinsel Rügen
Rügen ist einer von zahlreichen Urlaubshighlights in Mecklenburg-Vorpommern, Bild: Sina Ettmer Photography / shutterstock

Bei der Planung eines Urlaubes an der Ostsee gibt es verschiedene Ansprüche. Eines verbindet die Ferienwohnungen allerdings: Sie bieten den Gästen Komfort und Behaglichkeit. Modern eingerichtete Küchen, saubere Zimmer und bei Bedarf auch Unterkunft für das geliebte Haustier.

Auf vielen Internet-Seiten werden passend für jeden Geschmack Ferienhäuser angeboten. BestFewo bietet Unterkünfte an der Ostsee an und findet für interessierte Besucher das perfekte Ferienhaus. Urlaubsorte, die eine Kurtaxe erheben, bieten für Urlauber oftmals eine günstigere Kurkarte an, die während des gesamten Aufenthaltes gültig ist. Mit dem Besitz der Kurkarte kommen die Urlauber auch in den Genuss, Ermäßigungen oder freien Eintritt zu erhalten. Bei BestFewo finden Sie modern eingerichtete Ferienhäuser und Appartements. In der Nähe des Zentrums oder auf dem Land: Mit mehr als 100.000 Unterkünften deutschlandweit findet jeder Gast sein individuelles Reisedomizil. Hier sind oft auch Haustiere gern gesehene Gäste.

Die beliebtesten Strände an der Ostseeküste

Ortschaften an der Küste

  • Lübecker Bucht
  • Rostock

Inseln in der Ostsee

Insel Usedom

  • Naturschutzzentrum Insel Usedom
  • Zinnowitz
  • Koserow
  • Swinemünde (Polen)

Lübecker Bucht

Im Westen liegt die Lübecker Bucht, die mit ihrem ganz eigenen Flair die Besucher in ihren Bann zieht. Die Hauptstrände Timmendorfer Strand und der Strand von Scharbeutz gehen fließend ineinander über. Am Strand und im Meer bieten zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten aktive Tage. Durch das groβe Angebot zählen diese Strände zu den lebhaften Gebieten an der Ostsee.

Niendorf

Wer eine ruhigere Lage bevorzugt, findet in Niendorf Erholung für die gesamte Familie. Der Hafen zieht Besucher in seinen Bann. An Zeiten, in denen die Fischer vom Meer zurückkehren, findet ein buntes Treiben statt. Zu sehen, wie hier nach der Ankunft der Fischkutter gearbeitet wird, ist für alle Altersklassen ein besonderes Erlebnis.

Für Wanderer und Radfahrer sind zahlreiche, abwechslungsreiche Routen für Familien, Sportler und Anfänger angelegt. Besonders beliebt sind Ziele zur Steilküste „Brodtener Ufer“, der Himmelsdorfer See oder eine Tour nach Travemünde.

Im Vogelpark Niendorf sind mehr als 1.000 einheimische und exotische Vögel beheimatet. Für Familien ist dieser Ausflug eine willkommene Abwechslung zum Strandleben.

Inselurlaub

Perlen auf Rügen und in Mecklenburg-Vorpommern: die Bodden

Die Insel Rügen bietet mit ihren zahlreichen Boddenlandschaften ein wahres Paradies für Familien mit jüngeren Kindern. Rügen ist die größte deutsche Insel. Sie ist für alle Naturliebhaber ein Paradies: Steilküsten, Sandstrände, Wälder und Rapsfelder geben nur einige herrliche Gesichter dieser Insel Preis.

Zwischen Rostock und der Insel Usedom finden sich Boddenlandschaften, die aus ehemaligen Inseln entstanden.

Weitere Informationen zur Insel Rügen finden Sie in der Rügen-App und bei ciando.

Poel

Poel, Ostsee
Die Ostsee-Insel Poel, Bild: Sina Ettmer Photography / shutterstock

Die Insel Poel begrüβt ihre Gäste, die von der Seeseite kommen, mit einem Blick auf den Leuchtturm „Timmendorf Strand“, der sich im Nordwesten der Insel befindet. Ein weiterer, kleiner Leuchtturm steht in Gollwitz. Von hier schauen die Besucher auf die Vogelschutzinsel Langenwerder.

An kilometerlangen, weiβen Sandstränden bietet die Ostsee mit ihrem vielfältigen Angebot die besten Plätze für ganz individuelle Wünsche. Dünenlandschaften und Wälder direkt am Meer versprechen den Urlaubern entspannte Tage. Strände, die mit zahlreichen Sport- und Freizeitangeboten überzeugen, werden von Familien und sportbegeisterten Urlaubern bevorzugt.

Quellennachweis:

Wander- und Radtouren:
https://www.komoot.de/guide/348/radtouren-an-der-ostsee

Vogelpark Niendorf:
http://www.vogelpark-niendorf.de/

Timmendorfer Strand:
https://www.ndr.de/ratgeber/reise/ostseekueste_sh/Timmendorfer-Strand-Tipps-fuer-Ostsee-Urlaub-,timmendorf131.html

Insel Poel:
https://www.ndr.de/ratgeber/reise/inseln/Naturparadies-in-der-Ostsee,poel100.html
https://www.insel-poel.de/

Lübecker Bucht:
https://www.ostsee-schleswig-holstein.de/timmendorfer-strand
https://www.ndr.de/ratgeber/reise/ostseekueste_sh/Timmendorfer-Strand-Tipps-fuer-Ostsee-Urlaub-,timmendorf131.html

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Kommentar einfpgen
Please enter your name here