• Menu
  • Menu
Sonnenuntergang am Strand von Bjerregard
Sonnenuntergang am Strand von Bjerregard, Bild: Leinemeister / shutterstock

Entdecke die natürliche Schönheit von Bjerregard: Ein Traumziel an der dänischen Nordseeküste

Bjerregard an der dänischen Nordseeküste – entdecke die natürliche Schönheit des skandinavischen Traumziels

Eine Reise ans Meer treibt viele Weltenbummler in den Süden oder zu den renommierten Seebädern an der Ostsee. Wer weniger aufs Schwimmen und Baden aus ist und mit einem Wechsel der Gezeiten leben kann, fühlt sich ebenso an der Nordsee wohl. Genau dort verstecken sich zahlreiche, noch unbekannte Perlen. Eine von ihnen ist Bjerregard – eine Ferienregion im dänischen Midtjylland nahe der Stadt Hvide Sande. Was zeichnet die Naturschönheit an der dänischen Nordseeküste aus? Der folgende Überblick lädt Dich zum Entdecken und Staunen ein.

Weitläufige Dünenlandschaft und am Horizont das Blau von Fjord & Meer

Bjerregard ist ein Reiseziel für Naturliebhaber mit dem Wunsch nach Urlaub in einem authentischen Ferienhaus. Sein Name steht für einen Hof, der inmitten der Dünen gelegen ist und pure Erholung verheißt. Wohl größtes Highlight dieses beschaulichen und noch weitestgehend unbekannten Reiseziels ist der kilometerlange, feinsandige Nordseestrand. Während im Hintergrund die Wellen mal mehr, mal weniger stürmisch heranrollen und ein frisches Lüftchen die Nase umweht, lässt es sich hier stundenlang spazieren und in der wilden Natur entspannen. Momente, in denen die Zeit auch gern einmal stillsteht.

Doch nicht nur Singles, Paare und Familien mit Kind fühlen sich in Bjerregard wohl. Der ausgedehnte Sandstrand lockt auch Hundebesitzer zu wunderbaren Abenteuern mit dem Vierbeiner. Außerdem lohnt es sich, die dänische Nordseeküste im Herbst zu besuchen. Angesichts einer dann steifen Brise kannst Du direkt am Meer Deinen Drachen steigen lassen. Übrigens findest Du entlang der Nordseeküste in Bjerregard die Dünen, die am höchsten sind. Mit ihrem natürlichen Windfang bieten sie der dahinter befindlichen Ferienhaus-Siedlung Schutz.

Siehe auch  Kopenhagen: Eine Reise durch die charmante Hauptstadt Dänemarks

Ideen für Aktivitäten bei einem Urlaub im Ferienhaus in Bjerregard

Du möchtest nach Dänemark reisen und liebäugelst mit Bjerregard als nächstem Reiseziel? Dabei musst Du Dich nicht allein mit Spaziergängen am Sandstrand begnügen. Die maritime Region hält viele weitere Ausflugsziele bereit.

Steht Dir der Sinn nach einer Besichtigung historischer Schiffe, kannst Du dem Wikingerhafen Bork einen Besuch abstatten und in einem Wikingerhaus in die Geschichte eintauchen. Liebst Du es, Dich beim Windsurfen auf dem Meer so richtig auszutoben? Der Ringkøbing Fjord ist eine nahegelegene Destination, die bei Surfern sehr beliebt ist. Sofern Du das Surfen lernen möchtest, bist Du hier ebenfalls gut aufgehoben. Familien mit Kindern, die mit dem Auto anreisen und bereit sind, eine Strecke von rund 90 km zu fahren, verbringen im LEGOLAND(R) Billund Resort eine schöne Zeit. Besuche außerdem Tipperne nahe des Fjords Ringkøbing. Hier findest Du ein Vogelschutzgebiet, das Dir die Beobachtung von Zugvögeln ermöglicht. Als lizenzierter Angler kannst Du außerdem bei den Put and Take Seen Deine Angel nach frischem Fisch auswerfen.

Weitere mögliche Naturaktivitäten rund um Bjerregard sind:

– Wandern auf der Holmsland Klit Landzunge
– Erkundungstour durch die Stadt Esbjerg mit ihren malerischen strohgedeckten Häusern
– Hochseeangeln rund um Hvide Sande

Bjerregard begeistert mit nahezu unberührter Natur. Reise nach Dänemark und entdecke sie!