Mittwoch, November 25, 2020
Start Amerika USA Diese Städte im Westen der USA sollte jeder einmal besucht haben

Diese Städte im Westen der USA sollte jeder einmal besucht haben

Die Vereinigten Staaten von Amerika, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, sind ein Reiseziel der ganz besonderen Art. Von Ost nach West und Nord nach Süd bieten die insgesamt 50 Staaten eine facettenreiche Szenerie, die seinesgleichen sucht. Die USA bieten als besonders vielfältiges Reiseland für jeden Wunsch und jeden Reisetyp genau die richtigen Möglichkeiten, um voll auf seine Kosten zu kommen. Eine besonders beliebte Region der USA ist der Westen, wo drei sagenhafte Städte mit an den Wolken kratzenden Hochhäusern, beeindruckenden Bauten und glitzerndem Entertainment der Extraklasse für einmalige Erlebnisse sorgen. Im sonnigen Kalifornien bietet San Francisco mit der Golden Gate Bridge ein besonderes Flair. Als Entertainment-Metropole glitzert Las Vegas inmitten der Wüste Nevadas. Als Heimat der Stars und Sternchen und langen Sandstränden bietet Los Angeles Eindrücke wie Sand am Meer. Die drei Metropolen im Westen der USA sind allemal eine Reise wert und sollten von jedem einmal besucht werden.

San Francisco

Die pulsierende Stadt San Francisco liegt im Norden Kaliforniens und strotzt vor kulturellen Eindrücken und aufregenden Sehenswürdigkeiten. San Francisco ist gerade einmal an 13. Stelle der größten Städte der USA, weist allerdings die nach New York zweithöchste Bevölkerungsdichte des Landes auf. Und das nicht ohne Grund, denn die Stadt hat eine einzigartige Kultur und ein ganz besonderes Flair zu bieten, das Besucher und Amerikaner gleichermaßen an die Bucht in Nordkalifornien zieht. San Francisco ist für seine alten Gondeln bekannt, die auf Schienen durch die Stadt ziehen und an vergangene Zeiten erinnern. Direkt in der Bucht gelegen wartet San Francisco mit einem aufregenden Hafenviertel am Waterfront auf, das die Menschen in Scharen an die Piere lockt, die hier gerne die vielen Seelöwen beim Schlafen zusehen und das Entertainment-Angebot nutzen. San Francisco ist zudem für seine erstklassige Küche bekannt, denn einige der besten Restaurants des Landes und zahlreiche Sterneköche haben sich hier angesiedelt, um der pulsierenden Stadt einen kulinarischen Stern aufzusetzen.

In San Francisco stehen Besucher wahrlich vor der Qual der Wahl: Was soll man sich bloß als Erstes ansehen? Für die meisten liegt hier die Antwort mit großer Wahrscheinlichkeit bei der Golden Gate Bridge, dem absoluten Wahrzeichen San Franciscos. Die über 2,7 Kilometer lange Brücke ist bereits über 80 Jahre alt, sie verbindet San Francisco mit den Marin Countys und ist heute eine der bekanntesten Brücken der Welt. Besucher können über sie drüber spazieren oder mit dem Rad oder Auto hinüberfahren, um von den Marin Headlands aus einen atemberaubenden Blick auf die Brücke und San Francisco zu haben. Auch das Fisherman’s Wharf am Waterfront ist eine beliebte Adresse. Das Hafenviertel bietet eine herausragende Stimmung mit jeder Menge schmackhafter Fischspezialitäten und ganz besonders süßen Bewohnern: den Seelöwen. Alle Fans des Films „The Rock – Fels der Entscheidung“ werden sich keinesfalls das ehemalige Inselgefängnis Alcatraz entgehen lassen wollen. Im Anschluss warten im Union Square und Ghirardelli Square jede Menge Shoppingmöglichkeiten und erstklassige Cafés und Restaurants.

Las Vegas
Die Stadt die niemals schläft inmitten der Wüste von Nevada: Las Vegas wartet mit glitzerndem Nachtleben und glamourösen Casinos auf spiellustige Besucher, Bild: somchaij / shutterstock

Las Vegas

Las Vegas in eine glitzernde und schillernde Metropole, die inmitten der Wüste des US-Bundesstaats Nevada emporragt. Sie ist weltweit bekannt und international die Entertainment-Destination Nummer eins. Sagenhafte Shows von Weltklasse, Clubs und Partys, die kein Ende finden, erstklassige Cuisine bei angesagten Restaurants, blinkende Reklameanzeigen und ein glamouröses Casino und Resort nach dem anderen – in Las Vegas steht Langeweile unter keinen Umständen an der Tagesordnung. Die Wüstenstadt ist ein Hotspot der Unterhaltung und genau aus dem Grund lieben sie die Menschen aus aller Welt.

Die Hauptattraktion der Stadt sind zweifelsohne die vielen Casinos, die sich entlang des Las Vegas Strips und rundum aneinanderreihen. Namen wie Bellagio, Wynn, Hard Rock, Venetian und Cosmopolitan sind international bekannt und locken nicht nur spielfreudige Touristen an, sondern sind auch eine beliebte Urlaubsadresse der Stars und Sternchen, die aus dem nur 277 Kilometer entfernten Hollywood für ein Wochenende voller Spaß anreisen. Prominente wie Bruce Willis, Ben Affleck und John Cusack treffen gerne in Las Vegas ein, um sich gebürtig zu vergnügen. An den Spieltischen der Casinos haben sie bereits beim Blackjack, Baccarat, Craps und Co. ihre Chips gesetzt und für Aufsehen gesorgt. Die Casinos in Las Vegas sind wahrliche Entertainment-Zentren, der ganz besonderen Art und bieten jeweils einzigartige Erlebnisse. Gerade befand man sich noch im antiken Ägypten im Luxor, schon ist man im modernen, schicken The Cosmopolitan. Vom idyllischen künstlichen venezianischen Kanal im Venetian geht’s zum altrömischen Flair im The Caesar’s Palace zum französischen Platz im Paris Las Vegas. Es gibt immer etwas zu bestaunen.

Während die Casinos allein bereits Tage mit Entertainment, Eindrücken, Shopping und jeder Menge Spielen füllen können, reicht das Angebot in Las Vegas jedoch noch weiter. Die Bühnen der Wüstenmetropole sind Austragungsort herausragender Konzerte und Shows von internationalen Stars. Von Musikern wie Christina Aguilera, Santana, Shania Twain über Comedy-Shows wie The Blue Man Group oder die legendäre Absinthe Show im Caesar’s Palace bis hin zur akrobatischen Showeinlage des Cirque du Soleil steht man beim herausragenden Abendprogramm in Las Vegas vor der Qual der Wahl. Zum Glück kann man jedoch niemals falsch liegen, denn alle der Shows werden einen ins Staunen versetzen.

Los Angeles

Die Stadt der Engel, eine pulsierende Metropole im Süden Kaliforniens, die kulturelle und historische Vielfalt, erstklassige Sterneküche, spannende Shows und Events, adrenalinbewirkende Freizeitparks und endlose Sandstrände zu einer einzigartigen Stadt bündelt. Los Angeles ist mit einer scheinbar endlosen Reihe an Attraktionen und Aktivitäten ausgestattet, wo jeder auf seine Kosten kommt. Ob man in Beverly Hills auf die Suche nach Prominenz geht, am Walk of Fame die vielen bekannten Namen liest oder sich in den schicken Designer-Shops selbst fühlt wie ein VIP, in Los Angeles erwacht die Kinoleinwand wahrlich zum Leben. Eine beliebte Attraktion in Los Angeles ist in dem Zusammenhang die legendäre Hollywood-Schrift in den Hügeln von Beverly Hills, die sich besonders gut vom Griffith Park sehen lässt. Hier kann man auch einen ausgiebigen Blick über die sagenhaften Wolkenkratzer von Los Angeles schweifen lassen. In den Straßen von Los Angeles lebt der Glitzer und Glamour, was sich an makellosen Villen, perfekt getrimmten Palmen und Straßen wie aus dem Bilderbuch direkt erkennen lässt.

Doch Los Angeles ist nicht nur Big City Life, denn die sagenhaften Traumstrände von Malibu und Santa Monica bis Long Beach laden alle Sonnenanbeter zum Entspannen und Schlendern ein. Als befände man sich selbst im Film erstrecken sich die weißen Sandstrände vor einem. Perfekt gepflegte Strände, mit hohen Palmen umsäumt, braungebrannten Menschen so weit das Auge reicht, himmlische Promenaden und spannende Piers zeigen das entspannte Leben in Los Angeles. Wer möchte, kann hier einfach nur die warmen Sonnenstrahlen auf der Haut spüren oder sich ein Brett schnappen, um sich an den Surfstränden in die Wellen zu stürzen. Ob Santa Monica, Venice Beach oder Malibu, überall herrscht eine einmalige Stimmung, die besonders zum Sonnenuntergang Besucher zum Schwärmen bringt. Die hohen Palmen, das Rauschen der Wellen, der untergehende Feuerball und im Hintergrund die Großstadt bieten eine Atmosphäre sondergleichen.

Die USA sind ein herausragendes Reiseziel der ganz besonderen Art. Besondere Highlights sind die drei Städte im Westen der Staaten, die alle mit einem ganz eigenen Flair aufwarten. San Francisco im Norden von Kalifornien, Las Vegas in der Wüste Nevadas und Los Angeles in Südkalifornien sind alles Destinationen, die jeder unbedingt ein

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Kommentar einfpgen
Please enter your name here

Letzte Beiträge

Diese technischen Geräte dürfen auf keiner Reise fehlen!

Ob Geschäftsreise oder Vergnügen: Sich auf einen Urlaub vorzubereiten ist nie einfach. Trotz seitenlanger Packlisten gibt es immer etwas, das man vergisst mit einzupacken....

Köln – Spannende Millionenstadt im Westen

Köln ist eine wunderschöne Rheinmetropole im Westen Deutschlands. In der Stadt leben circa 1,1 Millionen Menschen, was Köln zur viertgrößten Stadt Deutschlands macht! Die...

Gran Canaria – Der perfekte Urlaubsort

Warmes Wetter, Sonne, 60 Kilometer Strand, grüne Pinienwälder, atemberaubende Dünen und zahlreiche kleine Städtchen und Ortschaften mit jeder Menge Kultur machen Gran Canaria zu...

Die Amerikanischen Jungferninseln – Urlaub im Paradies

Es gibt einige Flecken auf dieser Erde, die für Urlaub und Erholung wie geschaffen sind. Dazu gehören auch die Amerikanischen Jungferninseln. Dort könnten die...